Sie sind nicht angemeldet.

Server IP: 78.47.204.51:46502
TeamSpeak³ IP: 78.143.39.184:11450
Aktuelle .mod Datei (Alternativ Link)

Nützliche Links:
Installationsanleitung für neue Spieler - Achtung: GMP Update
Server- und RP-Regeln Aktualisiert: 06.10.17
Anfängerguides
FAQ & Helpmaster

1

Mittwoch, 29. November 2017, 21:04

Scriptupdate 29.11.2017 - Verbesserung der AI und Ambienteitems

Es ist mal wieder so weit, wir haben an der AI geschraubt und es hoffentlich geschafft, sie wieder ein Stück intelligenter und realistischer in ihrem Verhalten zu gestalten. Das AI-Update beschränkt sich dabei auf eine Optimierung des Kampfverhaltens aller Bots, sowohl menschlicher Wachen als auch aller Arten von Monstern. Unser Ziel war es dabei, dass sich die Kämpfe gegen die Bots echter und "richtiger" anfühlen, als bisher. Mitunter haben die Bots ja doch etwas herumgebuggt Schwierigkeiten beim Orientieren gehabt.
Unabhängig von dem verbesserten Kampfsystem gibt es jetzt auch eine Möglichkeit, Gegenstände zum Ambiente zu droppen, ohne sich darum sorgen zu müssen, dass der nächstbeste Troll, der sich RP-widrig irgendwo hineingemogelt hat, stumpf alles aufsammelt.

Überarbeitetes Kampfverhalten der Bots
  • Bots reagieren nun deutlich flüssiger. Dies äußert sich zum Beispiel darin, dass auf euch zulaufende Bots früher realisieren, dass sie in Reichweite sind, um anzugreifen, anstatt erst gegen oder durch euch hindurch zu laufen.
  • Bots kämpfen sich nun nicht mehr durch euch hindurch, wenn sie mit jedem Angriff weiter nach vorn kommen. Stattdessen springen sie nun vorher zurück oder weichen zur Seite aus, um wieder in eine normale Angriffsreichweite zu gelangen.
  • Das Kampfscript berücksichtigt jetzt stärker die unterschiedlichen Angriffsgeschwindigkeiten der verschiedenen Kreaturen. Ein Waran beispielsweise greift nun nicht mehr nur visuell schneller an als ein Sumpfhai, sondern verursacht auch in entsprechend kürzeren Zeitintervallen Schaden. Die Angriffsgeschwindigkeiten sind nun für jede Kreatur individuell festgelegt. Dabei sollte es, sofern es durch Lags oder Performanceproblemen nicht zu Verschiebungen kommt, nun einen tatsächlichen Angriff pro visuell dargestelltem Angriff geben.
  • Bewaffnete Bots, d.h. NPC-Wachen, Skelette und Orks, wissen nun, wie sie mit ihren Waffen umgehen müssen. Anstatt nur gelegentlich einen einzelnen Schlag auszuführen kämpfen diese nun mit demselben Ehrgeiz, wie ihr das auch tun würdet. ;)
  • Einige ausgewählte Monster wurden wertemäßig überarbeitet.
  • Nach ihrem Ableben bleiben Bots jetzt brav am Boden liegen anstatt davonzurutschen.


Ambienteitems
Mit dem neuen Befehl /ambienteitems könnt ihr nun einen speziellen Itemmodus aktivieren und bei erneuter Eingabe wieder deaktivieren. Solange der Ambiente-Modus aktiviert ist, werden alle Gegenstände, die ihr droppt (egal, ob mittels /drop Befehl oder direkt aus dem Inventar heraus), als Ambienteitems fallen gelassen. Ambienteitems besitzen folgende Eigenschaften:
  • Sie können von niemandem anders als dem, der sie gedroppt hat, aufgehoben werden. Und von Mitgliedern des SKO-Teams.
  • Sie können nur aufgehoben werden, wenn der Ambienteitem-Modus aktiviert ist
  • Ein Ambienteitem wird immer in einer Stückzahl von 1 gedroppt, unabhängig davon, wieviele ihr fallen lasst. Der Rest wird euch automatisch wieder ins Inventar gesteckt.
  • Jeder Charakter kann maximal 30 solcher Ambienteitems droppen.


Sonstiges
Mit dem neuen Befehl /spielzeit könnt ihr euch anzeigen lassen, wieviel Zeit ihr auf eurem Charakter bereits verbracht habt.


Wie immer möchte ich darauf hinweisen, dass es bei Änderungen an der AI zu unvorhergesehenen Problemen kommen kann. Bitte achtet daher in den kommenden Tagen verstärkt auf ungewöhnliches Verhalten der Bots. Und natürlich freuen wir uns auch immer über Feedback. ;)

Asghan

Supporter

Beiträge: 439

Nickname: Asghan (†), Branden

Serverbeitritt: 1. Februar 2014

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. November 2017, 21:27

Bewaffnete Bots, d.h. NPC-Wachen, Skelette und Orks, wissen nun, wie sie mit ihren Waffen umgehen müssen. Anstatt nur gelegentlich einen einzelnen Schlag auszuführen kämpfen diese nun mit demselben Ehrgeiz, wie ihr das auch tun würdet.
Sie spamen Links-, Rechtsschläge? :whistling: :P

3

Mittwoch, 29. November 2017, 21:30

Es sind Menschen, keine Maschinen!

Halt, warte...

Dietleib

Söldner

Beiträge: 367

Nickname: [Glatyenbruder]

Serverbeitritt: 20. November 2015

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. November 2017, 21:35

Habe mich mal an den Fliegen versucht, die porten sich nicht mehr und greifen aus der doppelten Entfernung an, aus der sie eigentlich nicht treffen sollten.

5

Mittwoch, 29. November 2017, 21:37

Die Formulierung ist mir zu zweideutig, deswegen muss ich nachfragen:

Sie griffen vor dem Update aus zu großer Entfernung an und tun das nun nicht mehr?
Oder sie porten sich zwar nicht mehr, greifen dafür jetzt aber aus zu großer Entfernung an?

Dietleib

Söldner

Beiträge: 367

Nickname: [Glatyenbruder]

Serverbeitritt: 20. November 2015

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. November 2017, 21:39

Sie buggen zwar nicht mehr, aber ihre Angriffe mit dem Stachel erfolgen aus einer Entfernung, die eigentlich nicht möglich sein sollte, sie stechen außerhalb der Reichweite meines Rapiers zu, wobei ich denke, dass deren Angriff mit dem Stachel eigentlich aus naher Distanz erfolgen sollte.

Letztere Frage, ja.

7

Mittwoch, 29. November 2017, 21:42

Jawohl. Ambienteitems hab ich ja vor Urzeiten mal vorgeschlagen. Damals unter dem Namen /lock Befehl. Ich finds absolut großartig, dass ihr das eingefügt habt. :thumbsup:

Thane

Bandit

Beiträge: 1 074

Nickname: Thane

Serverbeitritt: 19. Dezember 2014

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. November 2017, 21:43



~ 4183 Stunden auf SKO verbracht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thane« (29. November 2017, 21:52)


9

Mittwoch, 29. November 2017, 21:47

Und ich dachte ich verbringe mein Leben Sinnvoll



Dietleib

Söldner

Beiträge: 367

Nickname: [Glatyenbruder]

Serverbeitritt: 20. November 2015

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. November 2017, 21:50

2912 h :C

Norey

Bandit

Beiträge: 59

Nickname: Swiss (Doch nicht so ganz tot)

Serverbeitritt: 5. Juli 2015

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. November 2017, 21:51

Zitat von »Tilak«

Und ich dachte ich verbringe mein Leben Sinnvoll

Aha... du dachtest..

Zitat von »Skullgreymon«

Im Forum ist man aber auch vor 23 Uhr unterwegs.


12

Mittwoch, 29. November 2017, 21:52

Ich hasse dich und mein Leben.


13

Mittwoch, 29. November 2017, 21:53

Sie buggen zwar nicht mehr, aber ihre Angriffe mit dem Stachel erfolgen aus einer Entfernung, die eigentlich nicht möglich sein sollte, sie stechen außerhalb der Reichweite meines Rapiers zu, wobei ich denke, dass deren Angriff mit dem Stachel eigentlich aus naher Distanz erfolgen sollte.

Letztere Frage, ja.


Gut, danke für die Klarstellung. Schaue ich mir morgen nochmal genauer an.

Gotha

Prinz of the People

Beiträge: 199

Nickname: Gotha

Serverbeitritt: 14. August 2013

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. November 2017, 21:57

Das ist die effektive Zeit die du eingeloggt warst.
Für Fortschritt statt Stillstand.

Robbert

Registrierter Benutzer

Beiträge: 253

Nickname: Robbert, Eadmund

Serverbeitritt: 2. Januar 2015

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. November 2017, 21:58

Aha. Für nun bald 3 Jahre garnicht mal so viel... :|
"Das Gute am Internet ist, dass jeder seine Meinung äußern kann. Das Schlechte ist, dass es auch jeder tut!"

Dietleib

Söldner

Beiträge: 367

Nickname: [Glatyenbruder]

Serverbeitritt: 20. November 2015

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. November 2017, 22:11

Kann man vielleicht auch ein Script einführen á la /registrierung das einen das Datum an dem man den Char erstellt hat anzeigt?

17

Mittwoch, 29. November 2017, 22:21

Das mit Items ist top!
Das mit Spielzeit, ok, ist ganz nett.
Was mir lieber wäre, ist die RLZeit. Manchmal ist man zu vertieft in dem Spiel und merkt erst viel spät, dass man morgen früh Frühschicht und nurnoch 4 oder 3h zu schlafen hat. :D
So als Vorschlag, das wäre schon nett.

Der Hirte

Servermoderator

Beiträge: 38

Nickname: Edrich - Brahim

Serverbeitritt: 15. August 2015

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. November 2017, 22:40

Toll wäre auch wenn man nachschauen könnte wie lange ein Charakter jetzt genau in der Kolonie ist. Wie viele Jahre usw. :)

Yormund

Dr. med. Yormolch - schleschter Zeischner und Profikritisierer

Beiträge: 1 853

Nickname: Yormund (ዮርሙንድ)/Budd (wer is' dat?)

Serverbeitritt: 22. Juli 2014

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. November 2017, 22:42

Das wäre tatsächlich von Vorteil, wenn es da einen zweiten Befehl /ingamespielzeit gäbe. Dann müsste man nicht umständig umrechnen :S

Lago

Registrierter Benutzer

Beiträge: 319

Serverbeitritt: 9. August 2015

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. November 2017, 22:49



~ 4183 Stunden auf SKO verbracht...



Zeit für 'ne Pause.

Klasse Update!

"Gothic", "Xardas" und "Piranha Bytes" sind eingetragene Warenzeichen der Pluto 13 GmbH Ruhrallee 63, 45138 Essen