Sie sind nicht angemeldet.

Server IP: 78.47.204.51:46502
TeamSpeak³ IP: 78.143.39.184:11450
Aktuelle .mod Datei (Alternativ Link)

Nützliche Links:
Installationsanleitung für neue Spieler - Achtung: GMP Update
Server- und RP-Regeln Aktualisiert: 06.10.17
Anfängerguides
FAQ & Helpmaster

Saitosky

Registrierter Benutzer

  • »Saitosky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Nickname: Rognar

Serverbeitritt: 20. Dezember 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:58

Löschung meines Sko Forum und Sko Ingame Account

Ich würde gerne die Löschung meines Accounts ingame und im Forum beantragen wenn das möglich ist,

2

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:52

Nein, keiner macht sich die Mühe, irgendwas zu löschen, was niemanden interessiert. Einfach nicht mehr einloggen, der Charakter wird dann irgendwann aus Inaktivität gelöscht, fertig und Ende.

3

Freitag, 12. Januar 2018, 10:31

Archibalds Foren-Account wurde allerdings auch auf Nachfrage gelöscht, aber vom sympathischen Admin. http://strafkolonie-online.net/forum/ind…d&threadID=8652.

Man kann auch einfach sagen "Nein, ich mag keine neuen, uninteressanten Leute" und die Registrierfunktion ausschalten. Oder "Nein, das ist leider nicht möglich."

Das wäre noch fairer und wahrscheinlich ein besserer Auftritt nach außen als so was. Was ihr für ein Glück habt, dass ichbissak und Co. den Server so promoten, weil ihnen das Verhalten hier (zu) egal ist...

PS: Das hier ist nicht der Beschwerdethread, gibt also keine Regel dass ich nicht hier Saitosky zur Seite stehen kann.

4

Freitag, 12. Januar 2018, 10:55

Und du glaubst mit haltlosen Unterstellungen und undifferenzierten Aussagen dich auf einem anderen Niveau zu befinden und irgendeinen Mehrwert diesem Antrag beizufügen?

Dein Statement ist so voller Vorurteile und Verallgemeinerungen, dass es im Grunde schon fast offtopic ist und kaum was mit den Interessen des Threaderstellers zu tun hat. Die einzige Ausnahme ist der Verweis auf das Gegenbeispiel.

Denn die Haltung gegenüber der Löschung hat nichts damit zu tun, dass es sich um einen neuen Spieler handelt. Auch jeder andere Spieler würde wohl eine entsprechende Antwort bekommen, da es sich um eine grundsätzliche Haltung handelt.

Weiter dieses verallgemeinernde "Ihr" und die Unterstellung, der Erfolg des Server läge nur an irgendwelchen Lets Plays. Nur schon die Verbindung zwischen Foren-Moderation und dem Server entbehrt sich einer logischen Verbindung, immerhin ist das Erleben des Servers vom dortigen RP abhängig und nicht davon was wie im Forum geschrieben wird. Foglich hängt ein möglicher Spielspass, Erfolg oder was auch immer auch eher von den anderen Spielern und ihrem Charplay ab, als von einer Forenmoderation. Willst du folglich sagen, dass wir (die Spieler) froh sein können, dass Letsplayer das Projekt promoten, anstatt zu denken "Ja, es gibt viele Leute auf dem Server, weil sie gerne mit uns als Com spielen"?

Ausserdem finde ich dein "zur Seite stehen" fraglich. Hättest du ein echtes Interesse daran Saitosky zu helfen, wäre, wie oben gesagt, ein Verweis auf den anderen Fall genug gewesen. Die unterschwelligen Beleidigungen und Unterstellungen zeigen aber, dass es dem angeblichen Robin Hood wohl eher darum geht mit Dreck zu werfen, anstatt den Schwachen zu helfen. Willst du wirklich ernsthafte und konstruktive Kritik äussern, gibt es genügend entsprechende Threads, aber du darfst auch gern einen weiteren aufmachen. Zudem verfügt das Forum über eine PM-Funktion.
Bandit: "Warum liegt denn hier ein Fell rum?"
Schatten: "Warum hast denn einen Schal an?"
Bandit: "Ja, dann mal Waffen her."

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Zaras« (12. Januar 2018, 12:28)


5

Freitag, 12. Januar 2018, 11:57

Die Botschaft macht der Leser, nicht der Versender.

Man kann es als unpassendes Auftreten sehen oder aber auch: "Ah ok. Ja gut dann halt ned."

Mir persönlich wäre so eine Antwort Jacke wie Hose.

Ich weiß Bescheid und gut ist.

Nicht die Signatur lesen!

Du kleiner Rebell du, ich mag dich.

Xagasil

Registrierter Benutzer

Beiträge: 40

Nickname: Xagasil

Serverbeitritt: 20. Dezember 2016

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Januar 2018, 17:41

Ohne hier stänkern zu wollen:

Die Löschung des Foren Accounts ist keine Frage irgendeiner Ansicht (wegen der persönlichen eMail Adresse):
https://www.frag-einen-anwalt.de/Abmeldu…n--f170643.html

Zu Forenposts äußert sich SKO in den Nutzungsbestimmungen nicht.
In diesen habe ich übrigens einen Fehler gefunden:

Zitat

§ 6 Datenschutz Die Bestimmungen zum Datenschutz (Datenschutzerklärung) können unter folgendem Link eingesehen werden.

Der Link (oder/und die Datenschutzbestimmungen) fehlen.

Der Spielaccount hingegen beinhaltet keine personenbezogenen Daten.

Grüße

7

Freitag, 12. Januar 2018, 21:26

In der ersten Zeile meines Posts steht, dass es eben nicht für jeden gilt.

Ähnliche Themen

"Gothic", "Xardas" und "Piranha Bytes" sind eingetragene Warenzeichen der Pluto 13 GmbH Ruhrallee 63, 45138 Essen