Sie sind nicht angemeldet.

Miyagi

Registrierter Benutzer

Beiträge: 390

Nickname: Nathaniel Quill

Serverbeitritt: 22. Juli 2015

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 19. Juni 2018, 15:47

Kontinuität geht oft ein mit Realismus einher.
Da es innen in der Mine tief in den Fels reingeht dauert es dementsprechend lange bis sie sich aufwärmt. Es ist also kühler.
Ebenfalls gab es auch schon die Information von Latro, dass man fie Barriere selbst nicht sehen kann.
Und selbstverstäbdlich stinkt der Tümpel und es bilden sich Algen und es gibt Mücken, vor allem im Sumpf. Das geschieht weil das Wasser steht, ganz einfach.
Ebenso hätte ich nie angenommen, dass es sich beim Item Brot im ein ganzes Brot handelt. Es sind vielmehr ein paar Scheiben oder ein Stück. Das erklärt auch den Sättigungsgrad.
Lass doch einfach mal gesunden Menschenverstand walte ohne alles reglementieren zu wollen.

Zitat

Nur echt mit 52 Zähnen.
~ namenloser Snapper

Casey

Registrierter Benutzer

Beiträge: 134

Nickname: Der Stumme/Steini

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:13

Kontinuität geht oft ein mit Realismus einher.
Da es innen in der Mine tief in den Fels reingeht dauert es dementsprechend lange bis sie sich aufwärmt. Es ist also kühler.
Hab ich schon andersherum erklärt bekommen, dass sich darin die Hitze staut
Ebenfalls gab es auch schon die Information von Latro, dass man fie Barriere selbst nicht sehen kann.
hätte ebenfalls einfach an der engine liegen können
Und selbstverstäbdlich stinkt der Tümpel und es bilden sich Algen und es gibt Mücken, vor allem im Sumpf. Das geschieht weil das Wasser steht, ganz einfach.
Ach ja? Warum verzieht dann niemand auch nur eine Mimik, wenn daran vorbei gegangen wird... schonmal Kanalisation gerochen... also die Hütten auf der Seite sollten dann absolut unbewohnbar sein.
Ebenso hätte ich nie angenommen, dass es sich beim Item Brot im ein ganzes Brot handelt. Es sind vielmehr ein paar Scheiben oder ein Stück. Das erklärt auch den Sättigungsgrad.
Da ließe man sich mit sich reden. Allerdings ist das halt nicht geregelt... und wenn ich Sport mache (Mine) dann hällt mich ein Brot nicht lange satt...
Lass doch einfach mal gesunden Menschenverstand walte ohne alles reglementieren zu wollen.
Was du als gesunder Menschenverstand verstehst, ist für dne nächsten absolut unverständlicher Blödsinn.
Menschenverstand ist ja gut und schön. Und ich handle ja auch danach... aber trotzdem gibt es viele Dinge, die LEute beim spielen einfach nicht beachten oder 'falsch' emoten, weil sie diese Dinge eben nicht wissen.
Ihr geht alle davon aus, dass jeder Spieler schon 3 Jahre erfahrung hat, was er gelten lassen sollte und was nicht.
Ich bin zwar nicht allzuneu, habe aber trotzdem bei einigen Sachen Zweifel. Warum wird wieder und wieder sich beschwert, dass man hier regulieren will, statt einfach zu sagen "okay ich finds zwar bescheuert das fest zu legen aber hier ist, wie ich die mine ausspiele" oder so.
Es würde denke ich mal vielen helfen. Ich hatte nämlich schon bestimmt 10-15 male die Situation, wo ich etwas gesagt habe, dass eigentlich faktisch offenbar sein sollte und mein gegenüber hat das völlig anders gedeutet. Und man kann ja auch nicht jeden, der etwas anders empfindet gleich als Spinner darstellen.

Nerian

Servermoderator

Beiträge: 462

Nickname: Gadan (†), Nerian

Serverbeitritt: 30. November 2015

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:15

beim spielen


Du sagst es. Spielen. Das ist kein Reallifesimulator. Es ist schön wenn du dir über vielerei Dinge gedanken machst, aber es ist m.M.n einfach nicht umsetzbar und nicht notwendig Gewichte oder Sonstiges festzuhalten.

(Pre-Reset)


Weynard

Registrierter Benutzer

Beiträge: 162

Nickname: Mr Unfair behandelt

Serverbeitritt: 19. Januar 2014

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:19

Lass doch einfach mal gesunden Menschenverstand walte ohne alles reglementieren zu wollen.

Da stimme ich zu. Zumal es genug Dinge gibt, um die sich einfach kaum einer kümmert. Die meisten interessieren sich nicht aktiv für den Tümpel, aber wenn man etwas über ein Objekt herausfinden will, kann man darüber sprechen und meistens ergeben sich da aus den Überlegungen der anderen oder auch derer seiner selbst logisch Zustände und Konsequenzen. Man nehme den Tümpel:

Der Tümpel ist stehendes Wasser. Wer schon mal im Sommer bei großer Hitze an solchen vorbei gelaufen ist, der weiß: Die Dinger können bestialisch stinken. Müssen sie zwar nicht, können sie aber. Dann ergibt sich aber bei Beobachtung noch der Fakt, dass ein Abwasserrohr aus der Burg in den Tümpel führt. Dass die meisten Spieler kein Verdauungs-RP betreiben, heißt nicht, dass es in dem Sinne nicht exisitert. Also ist es sogar wahrscheinlich, dass die Fäkalien vieler Burgbewohner in dem Tümpel landen, was nahelegt, dass er ordentlich müffelt.

85

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:26

Und kann dieser Thread endlich geschlossen werden? Es ist seit Seite 1 nurnoch eine Schlammschlacht


...

Zitat von »Kamui«

So what if the enemy is immortal? If they won't die, we can just break them until they can't move.

Zitat von »Dr. House«

It's not Lupus.

Mey

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 577

Nickname: Mey

Serverbeitritt: 14. August 2014

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 19. Juni 2018, 19:12

Da die Diskussion das Thema verfehlt und die Überschrift sowieso nicht wirklich zuzuordnen ist... #Closed. (Dachte Threadersteller können ihre eigenen Threads closen :P)

Ähnliche Themen

"Gothic", "Xardas" und "Piranha Bytes" sind eingetragene Warenzeichen der Pluto 13 GmbH Ruhrallee 63, 45138 Essen