Sie sind nicht angemeldet.

LordBaui

Registrierter Benutzer

  • »LordBaui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Nickname: baui

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Dezember 2018, 15:06

SKO Launcher Problem

Hallo Forum!
Hab mich hier neu angemeldet.

Installation wie beschrieben befolgt.
Sobald ich im SKO Launcher den Pfad eingegeben habe und mit Server verbinden klicke, lädt es kurz, dann gibt NORTON Antivir mir bescheid das die Datei gefährlich sei und hat sie schon gelöscht. Danach muss ich neustarten und ein wiederhestellen der Datei ist nicht möglich!
Hat jemand ne Lösung für mich?! Danke im vorraus!!
LG

2

Dienstag, 25. Dezember 2018, 15:26

Auch wenn ich mich jetzt nicht direkt mit Norton (wer nutzt das eigentlich noch?) auskenne, würde ich einfach mal vorschlagen, dass du versuchst, eine Ausnahme für den Launcher einzurichten - das sollte ja eigentlich bei jedem Antivirus möglich sein - sodass die Datei nicht mehr direkt gelöscht wird.

Allerdings reicht auch der mit Windows 10 ausgelieferte Defender völlig aus. ;)

Spoiler Spoiler


LordBaui

Registrierter Benutzer

  • »LordBaui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Nickname: baui

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Dezember 2018, 17:21

Mein Laptop auf dem ich sonst zocke ist kaputt.
Habe gerade nur nen ersatz PC vom Bruder und der hat das installiert ;)
Ok. Schaue mal ob ich es hinkriege. Kenne mich selbst mit dem Programm null aus!

Kristo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 21

Nickname: Engardo

Serverbeitritt: 17. November 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Dezember 2018, 17:24

Hier mal die Schritte durchgehen und den Gothic 2 Ordner einstellen, dann sollte es gehen.
https://support.norton.com/sp/de/de/home…ns_retail_de_de

5

Dienstag, 25. Dezember 2018, 20:53

Hatte Norton damals auch, und das ging teilweise soweit, dass Norton Windows blockiert hat und ich deswegen meinen Computer eine Zeit lang nicht nutzen konnte. Musste damals von Window 10 dann wieder auf Windows 8.1 wechseln und Norton runter werfen, bevor ich wieder auf Windows 10 gewechselt habe.

Also meine Empfehlung an dich (Oder deinen Bruder in dem Fall): Norton einfach runter schmeißen und ein anderes Antiviren-Programm besorgen.

6

Dienstag, 25. Dezember 2018, 21:52

Nochmal kurz in der Sache Virenschutz, ich habe nochmal einen Artikel rausgesucht, in dem ein paar Takte zum Windows Defender stehen - und zu der nun eben nicht mehr vorhandenen Notwendigkeit, andere, kostenpflichtige Programme zu nutzen.

Klick mich

Ansonsten dürfte alles gesagt sein, was zur Problemlösung beitragen könnte.

Spoiler Spoiler


"Gothic", "Xardas" und "Piranha Bytes" sind eingetragene Warenzeichen der Pluto 13 GmbH Ruhrallee 63, 45138 Essen