Derzeit starke Inaktivität?

  • Hey Leute,


    vielleicht kommt es mir nur so vor oder ist einfach nur eine Phase, aber mir scheint es so als würde SKO derzeit einem schon stärkeren Einbruch der Spielerzahlen haben. Ich finds persönlich Schade drum, da SKO mir über die letzten Monate schon ans Herz gewachsen ist. :( Was ist eure Meinung dazu, teilt Ihr diese oder habt Ihr eine andere darüber? Mich würds echt interessieren!

  • Tristan

    Hat den Titel des Themas von „Derzeit starke Inaktivtät?“ zu „Derzeit starke Inaktivität?“ geändert.
  • Also seit es diese neue Funktion am Rande des Forums gibt bin ich eigentlich recht überrascht darüber wie voll es immer ist. Das sah vor ein paar Monaten noch ganz anders aus,

    Ist wohl das Sommerloch, oder das Erkältungsloch, wenn jetzt ein paar Leute fehlen.

  • Tagchen!


    Ich denke mal das es wieder so ne kleine Phase ist. Mal sehen bald haben manche vielleicht für eine kurze Zeit (wie ich ^^) nochmal frei um etwas mehr Zeit für SKO zu haben. Ich denke aber es kann auch sein das einfach bei den meisten Leuten die Motivation schon etwas weggegangen ist. Wir haben hier halt auch schon Leute die über nen Jahr täglich aktiv mitgemacht haben wie mich, Calthan und weitere andere. Irgendwann ist jeder in so einem Punkt wo er einfach sagt ich spiel dieses Spiel weniger da ich schon genug Zeit investiert habe. Einfach mal abwarten und schauen.

    Wird schon alles Gut gehen, Schläfer ist Geil.

  • Es wird wohl auch daran liegen, dass es sowohl im Alten Lager, als auch im Neuen Lager derzeit nicht wirklich so rund läuft, wie es eigentlich der Fall sein sollte.


    Dazu kommt, dass auch WoW Classic den ein oder anderen Spieler gekostet hat, ob und wie lange sich das Ganze hält, wird sich Zeigen.


    Ich bin nun seit bald sechs Jahren auf SKO aktiv unterwegs und habe nach wie vor Motivation am RP teilzunehmen, auch wenn sich SKO stark gewandelt hat und ich mir ab und an die Zeiten von damals zurückwünsche.


    SKO hatte immer wieder mal schlechte Zeiten, in denen die Spielerzeiten in den Keller gegangen sind. Dann sind es aufeinmal wieder 70-80 Spieler und später wieder 30. Das ist ein ewiges hin und her und das wird sich wohl auch nicht so schnell ändern.


    Aber ich denke, dass das größte Problem auf SKO die Mentalität ist, die schon seit Jahren herrscht. Die Leute schauen auf den Server, sehen niedrige Spielerzahlen und denken sich "Nix los, ich komme später online". Das denken sich dann aber noch weitere 20-30 Mann und es beginnt ein Teufelskreis.

  • Aber ich denke, dass das größte Problem auf SKO die Mentalität ist, die schon seit Jahren herrscht. Die Leute schauen auf den Server, sehen niedrige Spielerzahlen und denken sich "Nix los, ich komme später online". Das denken sich dann aber noch weitere 20-30 Mann und es beginnt ein Teufelskreis.

    Eben. Wenn niemand im Lager on ist, denken viele sich "Ne, keine Lust". Nur muss immer irgendwer anfangen. Einfach einloggen und erst mal irgendwo hinsetzen, wenn keiner da ist. Oder sammeln. Oder sonst was.

    Aber dann kommen auch nach und nach Leute on, wenn das jeder machen würde.

  • Die Zahlen schwankten schon immer, genau wie Baldric sagte. Ich für meinen Teil habe heute auf dem Reisfeld so viele "neue" Spieler gesehen, wie noch nie, seit ich vor 2 Monaten wieder hier angefangen habe. Es wird sicherlich auch wieder aufwärts gehen!

  • Bei mir liegt es größtenteils immer noch am meinem Problem mit SK-O, dass ich nicht spielen kann, ich aber jedoch für mich persönlich gemerkt habe, dass ich wohl in naher Zukunft allgemein das Thema GMP (vor allem RP) nicht wirklich vermisst habe.

  • Kann mich ebenfalls nur anschließen das es Heut auf'm Reisfeld im Gegensatz zu anderen Tagen richtig "Abging" viele neue / Leute die wieder da sind, hat echt gebockt. Den Leuten muss aber mal nen Grund gegeben werden immer wieder reinzuschauen, RP Möglichkeiten etc. welche gerade mit einem festen Reislord und seiner Mannschaft das erste mal seit Davids raus Wurf ein RP Hotspot für Neulinge und Wiedergänger bietet.


    Die Mine wird jetzt ja auch wieder belebt durch Elder und seine Mannschaft, so hoff ich das einfach mal wieder Leben ins Neue Lager einkehrt, die Woche nach den raus Wurf von Faris und David waren ja das Absolute down fürs Lager.


    Da hab ich auch einfach an alle im Lager ne bitte. Vor allem vielleicht an die höher stehenden. Oftmals sieht man einige einfach nur rumlaufen und sich um ihren Kram kümmern, jetzt wo doch so viele Neulinge wieder ankommen, verseucht diese doch bitte mit eurer "Rp Inaktivität" nicht. Ich hoffe damit wissen einige was ich meine.


    Grüße gehen Raus,

    gez. Natos.

  • 2 SKO wird langweilig

    Ich glaub das Problem dabei ist das viele das falsche vom Server erwarten.

    Gerade als Gildenloser besteht dein Alltag eher aus rp mit dir selber und mit anderen...und nicht daraus Monster umzuklatschen und an "coolen" Events teilzunehmen.

    Sollte man also keiner Motivation aus dem reinen rp mit anderen und vielleicht kleinen Erfolgen ziehen können, geht einem schnell die Motivation flöten.

    Nun ist eher die Frage, sollte man den Server für solche Leute anpassen?

    Sollte man Monster abschwächen, Statcaps abschaffen und wieder neutrale Rüstungen hinzufügen?

    Das alles damit sich die Leute, denen rp alleine zu langweilig ist, wieder mehr Erfolgserlebnisse haben?

    Ich für meinen Teil finde nicht, find den Server was diese paar Dinge angeht ziemlich gut. Die Leute müssen sich einfach mal mehr aufs rp besinnen und nicht davon ausgehen das es hier ein Deathmatchserver ist.

    Wenn es langweilig ist, einfach mal selbst was im rp starten, oder ein Gildenmitglied oder Support fragen ob man was bestimmtes machen kann. Zur Not auch mal mehr mit sich selbst rp machen und eine Tagesroutine für den Char einbauen.

    Gibt vieles was man machen kann. Am Ende liegt es in eurer eigenen Hand, nicht in denen der anderen...das ist eben RP.

  • Wenn es langweilig ist, einfach mal selbst was im rp starten, oder ein Gildenmitglied oder Support fragen ob man was bestimmtes machen kann.

    Das ist auch ein Punkt, den ich bemerkt habt. Hab schon öfter gehört "Ist langweilig, ich logg mich wieder aus."

    Dabei sind es grade die Gildenmitglieder, die RP gestalten sollten und müssen. Vielen fehlt dazu aber dann auch wieder die Lust.

    Hab ich mal nichts zu tun, setz ich mich meiste auch erstmal auf eine Bank und warte. Und wenn ein paar Leute da sind, versuche ich auch so gut wie immer, mit denen was zu machen. Dazu braucht man keine Supporter - oder SLrechte. Das kann man auch gut ohne.