Command "/wasser schoepfen" einführen

  • Hallo zusammen,


    ich würde den Befehl "/wasser schoepfen" (o.ä.) einführen, damit die Spielleitung nicht damit belästigt werden muss. Es scheint ja ausreichend Wasserquellen - auch im Winter - zu geben, die sich mit irgendeiner Art von Gefäß nutzen lassen, um sich Zugang zu erfrischendem Nass zu verschaffen. Das das Item Wasser überhaupt in einer Taverne angeboten wird - z.Bsp. im Mittelalter galt Wasser gemeinhin als "unsicher" und krankheitserregend, weshalb man vornehmlich Bier oder verdünnten Wein trank - scheint mir seltsam. Das aber nur am Rande, gehört nicht zum Thema.


    Danke fürs durchlesen und LG

    Zitat von Lefty The Salesman

    Wo ist dieser Flammenzunge wenn man mal einen neuen Thread braucht?

  • Damit muss man nicht die Spielleitung belästigen. Man kann auch ganz einfach einen Supporter anschreiben der dann z.B. das Wasserholen überwacht und danach Wasser raus gibt.

    Gut. Und was überwacht man da? Kommt mir schon etwas seltsam vor. Ich meine nur mal zum Vergleich: Ich kann mir zwar in der Engine einen Kochlöffel schnitzen, aber kein Wasser holen.

    Zitat von Lefty The Salesman

    Wo ist dieser Flammenzunge wenn man mal einen neuen Thread braucht?

  • Wäre bestimmt eine ganz nette Sache, wenn sich jemand die Mühe macht dafür ein Skript zu schreiben, auch wenn das Wasser cheaten keinen wirklich großen Aufwand darstellt.

    Allerdings sollten dann damit zusammen auch Behältnisse eingefügt werden, die man dafür braucht, damit man nicht den ganzen Tag ohne Ende Wasser fördern kann.

  • Wäre bestimmt eine ganz nette Sache, wenn sich jemand die Mühe macht dafür ein Skript zu schreiben, auch wenn das Wasser cheaten keinen wirklich großen Aufwand darstellt.

    Allerdings sollten dann damit zusammen auch Behältnisse eingefügt werden, die man dafür braucht, damit man nicht den ganzen Tag ohne Ende Wasser fördern kann.

    Mit so einem Wasserimperium könnte man die ganze Kolonie übernehmen. :P

    Zitat von Lefty The Salesman

    Wo ist dieser Flammenzunge wenn man mal einen neuen Thread braucht?

  • Wäre bestimmt eine ganz nette Sache, wenn sich jemand die Mühe macht dafür ein Skript zu schreiben, auch wenn das Wasser cheaten keinen wirklich großen Aufwand darstellt.

    Allerdings sollten dann damit zusammen auch Behältnisse eingefügt werden, die man dafür braucht, damit man nicht den ganzen Tag ohne Ende Wasser fördern kann.

    und selbst wenn jemand ohne vorher ne flasche zu kaufen wasser geschöpft hat... Na und? Dann hat er halt unrechtmässig 10 Faschen wasser bekommen...

    Irgendwo hörts auch einfach auf mit der kontrollwut.

    Ich hab selbst mal wasser besorgt und wurde nie überwacht sondern mir wurde vertraut. Am einfachsten wäre es.


    Zur umsetztung. Die einfachste Möglichkeit wäre wohl ein genereller befehl /wasser um ne flasche wasser zu kriegen.

    Wer es komplizierter möchte der baut schöpfspots an brücken und sauberen gewässern. Zum schöpfen wird dann zusätzlich noch eine leere flasche oder ein fass benötigt.


    Ich würde die einfache variante bevorzugen. Es geht schliesslich um wasser

  • Ich denke was Marlow meint ist ein Auffangmechanismus, damit die Sammler, die einem einen kleinen Beutel mit 431 Eichenblättern hinlegen nicht auch einfach noch 2183 Flaschen Wasser besorgen.

    Denke ein Fass wär da kein großes Problem als Kontrolle.

  • Genau, es geht um Wasser, die Essenz des Lebens!

    Irgendwo hört, wie du sagst, die Kontrolle auch auf (da habe ich vor Tagen ein Meme gesehen, wenn ich später zuhause bin packe ich das mal in den Memethread, oder so). Es geht um Wasser, und wenn jeder 100^100 Wasser hat, juckt fas auch keinen mehr. Seit Wasser keine 1HP mehr gibt, wie früher gleichzeitig auch die Heilpflanzen, macht das "Wasserimperium der Serverleitung" ja eigentlich wenig Sinn. Es ist halt einfach eine tolle Tradition, um den Supportern Arbeit zu schaffen ;)

  • Genau, es geht um Wasser, die Essenz des Lebens!

    Irgendwo hört, wie du sagst, die Kontrolle auch auf (da habe ich vor Tagen ein Meme gesehen, wenn ich später zuhause bin packe ich das mal in den Memethread, oder so). Es geht um Wasser, und wenn jeder 100^100 Wasser hat, juckt fas auch keinen mehr. Seit Wasser keine 1HP mehr gibt, wie früher gleichzeitig auch die Heilpflanzen, macht das "Wasserimperium der Serverleitung" ja eigentlich wenig Sinn. Es ist halt einfach eine tolle Tradition, um den Supportern Arbeit zu schaffen ;)

    Die Stimme der Vernunft! Wo bist du die ganze Zeit gewesen? 8o

    Zitat von Lefty The Salesman

    Wo ist dieser Flammenzunge wenn man mal einen neuen Thread braucht?

  • Wasser hat nach wie vor einen Enginenutzen und es ist sicherlich nicht förderlich im Sinne des RPs, wenn sich jeder hunderte oder gar tausende Einheiten von Wasser fördern kann, ohne die notwendigen Behältnisse zu besitzen, die man ja auch craftbar einbauen könnte.

    Das hat nichts mit Kontrolle zu tun, sondern einfach nur, um das nicht zu sinnlosem Powerfarmen zu machen.

  • Wieso nicht wie auf anderen Servern machen?

    Man bestellt sich ein Bier, man trinkt das Bier, man bekommt eine leere Flasche die man für :

    -Wasser aufüllen

    -Jemandem über den Schädel ziehen

    -Frag würdiges 23 Uhr RP betreiben

    nutzen kann. Oder wie jede ehrliche Haut einfach wieder in der Kneipe abgibt.

  • im Sinne des RPs, wenn sich jeder hunderte oder gar tausende Einheiten von Wasser fördern kann, ohne die notwendigen Behältnisse zu besitzen

    wie einst ein weiser SL zu mir sagte: "Die Fässer die in die welt gespacert sind kann sich jeder nehmen und sie sich mit wasser Füllen"


    Schade dass ich zu dem zeitpunkt bereits ein fass für erz gekauft hab

  • wie einst ein weiser SL zu mir sagte: "Die Fässer die in die welt gespacert sind kann sich jeder nehmen und sie sich mit wasser Füllen"


    Schade dass ich zu dem zeitpunkt bereits ein fass für erz gekauft hab

    Aber die wirklich wichtige Frage hier ist doch: Wurde überwacht wie du es mit Erz gefüllt hast?

    Zitat von Lefty The Salesman

    Wo ist dieser Flammenzunge wenn man mal einen neuen Thread braucht?

  • wie einst ein weiser SL zu mir sagte: "Die Fässer die in die welt gespacert sind kann sich jeder nehmen und sie sich mit wasser Füllen"


    Schade dass ich zu dem zeitpunkt bereits ein fass für erz gekauft hab

    Ich glaube du hast nicht wirklich verstanden, worum es geht.

    Wasserskript ohne irgendwelche Voraussetzungen würde Wasser zum unerschöpflichen Powefarmgut machen und dem RP rund ums Wasser holen einfach nicht gut tun. Dafür ist es vollkommen unerheblich wo nun irgendwelche löchrigen Fässer hingespacert sind und ob man sich die im RP nehmen kann.

  • Ich glaube du hast nicht wirklich verstanden, worum es geht.

    Jedenfalls nicht darum, Mitspieler als dumm darzustellen würde ich sagen :p Aber weg mit dem Salzstreuer.


    Wie man Wasser "powerfarmen" sollen könnte verstehe ich nicht so ganz... Oder was das bringen sollte, das Item ist schließlich wertlos. Aber das nicht jeder auf Knopfdruck mal eben 1000 Wasser generieren könnten sollte - da stimme ich dir zu. Allein um zu verhindern, dass Trolle das Zeug nach Lust und Laune rumdroppen.


    Wenn, dann in Form eines interagierbaren (unsichtbaren) Objekts wie beim Angeln. Aber andererseits isses auch keine schlechte Möglichkeit Anfänger mit den ungeschriebenen Regeln von SKO vertraut zu machen - schreibe einen Supp an, wenn du mit der Welt interagieren möchtest etc... Schön wäre natürlich, wenn man einen Guide hätte wo solche Sachen etwas besser erklärt werden.