Beiträge von NickStereo

    Würde auch die "belohnen" die sich die Zeit nehmen zu emoten und aufwendigeres RP um den Überfall machen.

    ..., wenn das Opfer gewillt ist überhaupt etwas raus zu rücken. Wo wir wieder beim Thema sind, weshalb es den Plünderbefehl eigentlich gibt. Eine Minimalbeute sichern.


    Ich finde die von Taz angesprochene Idee klasse, jedoch befürchte ich, dass ein engagierter Bandit es vielleicht 3x versucht mit ausführlichem RP mehr zu bekommen und einfach mit "/me hat nichts." abgespeist wird und resigniert in der Zukunft nur noch Numpad 1 "/me grabscht nach deinem Erz und würde versuchen mit einem Griff möglichst viel zu erbeuten." Numpad 2 "/pluender" arbeitet.


    Und den Spielern vorzuschreiben, dass mehr als Erz raus zu rücken ist, wenn um den Überfall viel RP gemacht wird, fällt natürlich aus, wie jedem aus verschiedenen Gründen klar sein sollte.


    Es ist und bleibt ein Thema welches irgendwo, irgendwann bei irgendjemanden Frust und Trotz erzeugen wird. Egal wie man es dreht und wendet. Daher, so viel Reglementierung wie nötig, so wenig wie möglich.

    Ich frage mich welchen Sinn es hat, Leute erstmal zu fesseln und durch den halben Wald in eine von Viechern besetzte Höhle zu schleppen um ihnen dann den einzigsten Beutel am Gurt abzuknöpfen, sich anzuhängen und abzuhauen.


    Und nennt mich den Überpessimisten, aber durch TS und CO weiß doch sowieso jeder ooc schnell wohin wer verschleppt wird/wurde und lässt seine Mates dort zufällig einfallen. Begründet wird das im RP natürlich durch tiefere Fußspuren der Verschleppenden durch ein höheres Gewicht der Entführer, oder Schleifspuren im Dreck, Brotkrumen zum Pfefferkuchenhaus oder der üble Körpergeruch der Buddler, in seltenen Fällen auch einfaches Rufen.

    Rein von der Theorie klingt es Charmant und RP fördernd jemanden zu überfallen und zu verschleppen, in der Realität sehe ich aber wieder angedrohte Lagerkriege durch Verschleppungen, Gefangennahmen und oftmals RP-Unlogischen Freilassungen durch die zeitlichen Begrenzungen.

    Heißt also... verschleppt wird in der Praxis wohl nicht so häufig werden und letzten Endes wird es wohl auf deutlich kürzere RP Emotes und schnellere Plunderbefehle kommen, da Überfälle wieder hektischer werden damit keine Verstärkung kommt.

    Das Argument, dass Räuber in RL auch keine 2h brauchen zum Ausrauben, trage ich einfach mal nicht. Erstens das ist kein RL und wenn wir hier mir Realität anfangen... kleiner Spaß. Aber im Ernst ist es nun mal so, dass RL und Ingame Minuten nicht vergleichbar sind. So kommt es dann gemäß IG-RL Timer mal dazu, dass jemand 5 RP-Minuten für einen schlanken Satz braucht wie "/me springt hervor und ruft: "Hände hoch, ihr Rüpel!".



    Just my 2 cents.

    Danke für die Tipps, ich hatte wirklich erst vor kurzem den Grakatreiber aktualisiert. Jedoch entschied ich mich jetzt einfach ein paar Tage abzuwarten und der lag hat sich anscheinend gelegt. Zumindest habe ich jetzt nach 10 Minuten spielen weder Chat noch Movementlag gehabt.

    Solche Mechanismen können dazu missbraucht werden Ellen lange Texte zu schreiben und während der Lesende liest und irgend wann versteht, dass sein Gegenüber schwafelnd umschrieben hat, dass er seine Waffe zieht um ihn zu vermöbeln, liegt er schon.


    Außerdem finde ich rp weniger ansprechend, wenn jemand dafür ständig mehrere Minuten braucht um einen einzigen Emote zu schreiben.


    In Unterhaltungen mit ein wenig mehr Spielern sind Konversationen oft ebenfalls schneller, wobei sich so Ellen lange Texte oft noch auf ein lange abgeschlossenes Thema beziehen können, weil weitere Spieler eben das Thema weiter geführt haben und darauf scheißen, dass jeder zu Wort gekommen ist.


    Am Handy. Blubb.


    Dagegen.


    Lediglich für den /rp Befehl oder Blues sehe ich hierfür einen Nutzen. Wenn nur das gemeint ist. Joah. Warum nicht.

    Magier haben durch ihre Zauber mit die mächtigsten Fähigkeiten im Spiel. Orkelite oneshot! Es sind einfach auch wenig Spieler vorhanden die 1. Magier werden wollen 2. Verantwortungsvoll mit dieser Macht umgehen würden und 3. Hervorragendes Rp bieten, weil die Magie schon recht komplex ist.


    Und im NL hat man sich vor ein paar Monaten gegen Magier in der Lore entschieden. ^^ *Sarkasmus aus*