Beiträge von Wade

    Jo klar. Wenn Aufnahmevoraussetzung heftiges Arschkriechen ist, dann bestimmt. Entsprechende Leute wissen auch, wer sich alles dafür interessiert. Aber du spielst ja nicht einmal im Lager, was hast du hier in der Diskussion überhaupt zu suchen? :D


    Namen möchte ich hier keine nennen, weil es ihnen vermutlich sowieso nicht hilft und im besten Fall sogsr nur dafür sorgt, dass sie absichtlich nicht aufgenommen werden. Wäre ja nicht das erste Mal.

    Jo, ob das der richtige Weg ist, die Hürde so schwer zu gestalten, dass man erst beinahe die Lust verlieren muss, um ein einfaches Handwerk zu lernen?


    Und es geht auch nicht um das Töten eines NPCs, sondern um das Auswechseln des Spielers, damit der ganze Prozess mal beschleunigt wird.


    Für mich ist das auch bloß wieder Selbstbeweihräucherung. Das NL hat massive Probleme mit dem Rüstungsbau, das ist nicht von der Hand zu weisen. Es gibt genug Interessenten und man könnte das Problem direkt angehen, aber stattdessen wird das wieder nur unnötig kompliziert gemacht, bloß, damit dieser Hardcore-RP-Flair an einer völlig unnötigen Stelle durchscheint.


    Wer's braucht....

    Also für mich ist das absolut verständlich, dass Leute die Lust verlieren, wenn sie nicht einfach spielen können, sondern ständig so ein Terz darum gemacht wird, irgendwie mal entgegenzukommen. Das mit der RP-Sache stimmt auch absolut nicht. Das ist immer so leicht gesagt, aber wenn dem so wäre, dann gäbe es dieses und viele andere Probleme gar nicht erst. Sko war nie nur RP. Der Großteil wird OOC abgewickelt. Es gibt auch genug Interessenten, die es im RP auch allemal wert sind. Nur OOC wird einem da ständig ein Bein gestellt und niemand aufgenommen.

    Wenn der NSC-Ausspieler keinen Bock oder keine Zeit hat, dann sucht man halt einen neuen. Genauso ersetzt man ihn, wenn er keine Lust hat, jemanden auszubilden, weil die Person dann unter Umständen die Lust verlieren könnte. Dafür sind Npc-Spieler nämlich da. Für nichts anderes. Und machen die ihren Job nicht, sucht man sich halt jemand Neues.

    So eine krasse Bürde ist das jetzt schließlich auch nicht, jemand anderem den Rüstungsbau beizubringen.


    Besser so, als das ganze Lager darunter leiden zu lassen.


    Kann ich halt wieder nicht verstehen, warum man da anderen Leuten das Game versauen muss.

    Was ist denn jetzt wieder "passendes RP"?

    Den Begriff verwenden so viele, aber vermutlich versteht jeder etwas anderes darunter.

    Reicht es denn nicht, sich dem Lager anschließen und Rüstungsbauer werden zu wollen?


    Was muss man denn noch dafür tun?

    Das ist so albern. Wenn man sich nicht ständig so anstellen würde, hätte man im Nu den Großteil aller Probleme erledigt.

    Bitte was?

    Deine Lösung ist es also, allen Spielern auf dem Reisfeld, egal, in welchem Maße sie beteiligt sind, kollektiv die Arme abzuschneiden, weil Tötungen zu unkreativ sind und man so das RP im Lager fördert, da die Chars ja nicht tot sind und mit einer Hand weiterpflücken können?


    What? Denkst du nicht, dass das eher für reihenweise Abmeldungen sorgen würde?

    Definitiv engine.

    Emote funktioniert nämlich nur so lange, wie beide Parteien Bock drauf haben.

    Sobald aber einer den anderen wirklich umbolzen möchte, kommen teilweise die merkwürdigsten Emotes zum Einsatz.

    Irgendwelche Tritte und Schlagkombinationen, die sich vermutlich selbst die erfahrensten Karatekämpfer nicht ausdenken könnten.

    Noch dazu die ewige OOC-Diskussion, wer jetzt wann was darf und wie dann damit umgegangen wird, wenn dann doch mal etwas nicht nach Plan läuft oder mehrere Leute dazukommen, wie vorhin.


    Da standen 10 Leute Ewigkeiten doof rum und wussten nicht, wie sie reagieren sollen, damit zwei weitere wiederum ooc über die Initiative streiten können.


    Völlig immersionbrechend und unnötig.


    Ich glaube die ganze alte Schule mag Engine lieber. Irgendwann gab es ja diese "Engine ist kein RP"-Strömung von solchen Leuten wie Ashaara und Co.

    Diese Leute zocken heute aber gar nicht mehr mit.

    Die, die noch verblieben sind, sind ohnehin mit der Engine aufgewachsen.


    PS: Handy.

    Sypher Gut, dass du dich scheinbar damit, was ich weiß und was nicht, auskennst und direkt wieder rumbeleidigst. Auf jeden Fall top, wenn man sich ein paar Posts vorher noch als neutrale Moderationsperson vorgestellt hat.


    Baldric


    Das eben war Faris und ich habe nur auf das "euch" Bezug genommen.


    Wir, die ausgesprochene Mehrheit des NLs und nicht nur ein paar wenige aus dem SKO-Discord sind gerade dabei, uns zu organisieren, um nicht unvorbereitet in das Gespräch zu gehen.

    Ihr sagt das so, als wären wir dumm und wüssten sowas nicht :D


    Das ist ja alles nichts Neues für uns :D


    Aber aktuell sind die Kräfte einfach sehr klar verteilt und das NL zieht in ausnahmslos allen Punkten den Kürzeren.


    Noch dazu kommt, dass so gut wie jeder die gängigen Tricks und Plätze in-und auswendig kennt. Neulinge gibt es nüchtern gesehen nämlich auch kaum mehr im GMP.