Beiträge von Sypher

    Naja Oswald... das du Berengar völlig absichtlich und gezielt angesteckt hast, kannst du nicht abstreiten. Schon alleine der Emote wie du noch jeden Brocken extra EINZELN in die Hand nimmst bevor du sie ihm überreichst. Hättest nur noch drauf husten müssen fürs volle Programm.


    War halt schon ne leicht arschige Aktion :-D.


    Fazit: Sumpfler machen nur Probleme :-p. Am besten das gesamte Lager abfackeln. *hust*

    Pscht, work in progress

    Ich fand es auch sehr interessant das viele sofort bescheid wussten. Ob ooc da jetzt eine Rolle spielt ist nebenbei gesagt.

    Das Event findet bestimmt Anklang bei den Heilern, aber man muss ja nicht gleich den sterbenden Schwan ausspielen. Man sollte so ein Mittel Maß finden, Solang jetzt nicht von der SL gesagt wird das du halb tot in der Ecke liegen sollst.

    Man wurde uns sogar sofort mit dem char tot gedroht, wenn wir ins alte Lager gehen sollten wenn wir infiziert sind, klar haette ich auch kein bock wenn ich im alten Lager wohnen wuerde, aber ehrlich ganz entspannt leute ^^

    Wenn ein Spieler garnicht Weiss das er infiziert ist und ins alte geht, ja gut instant death :|

    Aber man muss mal sagen die Kolonie brauchte mal so ein Event, sonst gibt's meistens nur die Böller schwarzmagier Kolonie Team death Match Events.

    Oh hey, guten Morgen, ihre persönliche Tagesdosis Schwachsinn :)


    1. sagte man euch, dass man euch tötet wenn ihr >>>> ABSICHTLICH <<<< mit der Krankheit ins Alte geht und diese verbreitet.


    2. Wenn uns der Magier sagt, dass die Krankheit letal sein kann, muss man eben reagieren. Da entspannt mein Char sich nicht und ich als Spieler ebenso wenig, weil ich in letzter Zeit zwar viel sehe.. wie Leute die sich selbst im geheimen Finger abschneiden um es anderen anzuhängen aber Typen, die willentlich mit einer Krankheit, welche sie Blut kotzen lässt, in andere Lager marschieren, einfach ein neues Niveau sind.




    Ansonsten kann ich nur nochmal das von Arkos bestätigen, ich hatte meinen Spaß mit dem Event bislang und die Zusammenarbeit der drei Gilden im Alten Lager gestern war auch ein schönes Erlebnis.

    Baldric

    Wenn du mich fragst ist das Alte Lager zu nett. Wie oben beschrieben sollte es mehr das Unterdrückerlager sein. Das hat sich hier auf SKO nunmal anders entwickelt und das finde ich per se auch gar nicht schlecht, finde aber, dass es sich vom Original weit entfernt hat. Im Moment weiß ich gar nicht warum ein Buddler Schatten werden sollte. Weniger Verantwortung und fehlen tut es einem ja trotzdem an nichts. Lediglich die Statscap ist ein Argument, aber die hat wiedermal nichts mit RP zu tun. Kann man annähernd verstehen was ich meine?


    Dadurch dass das Alte Lager nun so funktioniert wie es das eben tut, gibt es keinen Grund in eins der anderen Lager zu flüchten. Denkt mal an den Singleplayer: Der erste Rote den du siehst haut dir erst mal aufs Maul. Diego ist dann ganz okay. Die beiden Banditen sind freundlich geben dir einige Tipps und warnen dich davor ohne Waffe in dein Verderben zu rennen. Die Brückengardisten reden dich schon wieder blöd an, die Torwache mag keine witzigen Kerle und haut dir aufs Maul. Mir fällt außer Lefty im Neuen niemand ein, der ungut zu dir ist. Im Alten Lager gehts da schon rauer zu. Auf SKO ist es doch schon immer so, dass dich die Neuen um einen Minenkonvoi förmlich anbetteln. Hier wird niemand gezwungen, die Buddler hacken alle freiwillig in der Mine. Ist ja auch ein cleveres System.



    Auch bei uns hauen einem die ersten Roten die man sieht in der Regel aufs Maul.


    Und auch im SKO Alten ist es nur so lange gut, wie keiner aufmuckt. Bloodwyn hat im SP den Helden nicht fertig machen wollen weil alles okay war, sondern weil er kein Schutzerz zahlen wollte. Macht das auf SKO einer, schicke ich ihm auch Buddler hinterher um ihn daran zu erinnern, dass er doch Schutz braucht. Jeder Buddler hackt auch nur so lange freiwillig, wie er freiwillig hackt. Wenn er keine Lust hat, hackt er trotzdem. Natürlich können wir nicht durchgehend jeden Buddler der Hallo sagt verdreschen, sonst will keiner bei uns im Lager spielen. Natürlich müssen wir die als Gildenmitglieder der OOC Aufgabe nachgehen und die Lagerlosen bespaßen. Das sind einbußen die jedes Lager zu treffen hat. Aber ich würde behaupten das einige Lagermitglieder bei uns den Buddlern das Leben schwerer machen als nötig, darunter mein Char.