Beiträge von Grim

    Zitat von Ungrim

    "Gothic einfach Gothic sein lassen." - Baldric 2021.

    Schon einmal falsch, Baldric hat mich nur noch einmal wiederholt. :cursing:


    Zitat von Nebelgeist

    Und man nimmt ja nun wohl eher die Rolle eines NPCs ein als die des Namenlosen Helden.

    Ich logge mich absofort immer um 6 Uhr morgens vor meiner Arbeit ein, um mich an das Tor zu stellen, damit ich meiner Rolle als Gilden-NPC gerecht werde.

    Als Überfallleiter, Meisterschwimmer und Profi-Jogger bin ich absolut gegen den Vorschlag. Ich lasse mich gerne von Roten verfolgen, die bessere Rüstungen haben. Lasst Gothic doch einfach mal Gothic sein.

    Durch die Kolonie laufen, sich die Gegend anschauen, usw. gehört einfach zu der Gothic-Atmosphäre. Da jetzt einen Ausdauerbalken o. die Laufgeschwindigkeit wegen Rüstungen zu verringern, finde ich einfach übertrieben. Wenn einige von euch unbedingt ihre Laufgeschwindigkeit verringern wollen wegen einer Rüstung, legt auf eine Aktionstaste /gang frau und drückt sie vor jedem Laufschritt. Wenn einige von euch Ausdauer ausspielen wollen/Erschöpfung nach einem gewissen Weg, den sie zurücklegt haben, dann tut das. Niemand hindert euch daran, aber es anderen aufzwingen zu wollen, finde ich nicht vorteilhaft.

    Guten Abend, liebe Community.


    Nach einem sehr schönen Event fanden einige Mitglieder des NL's ein Rezept, welches "Schnaps des harten Söldners" genannt wird. Bisher besteht dieses Rezept jedoch lediglich im RP, ist dementsprechend ein reines RP-Item.

    Die Zutaten, die man dafür benötigt, sind aber "aufwendig", würde ich behaupten. Jedenfalls für einen Schnaps. Die Zutaten vom Schnaps muss ich hier nicht unbedingt posten, ich würde sie denjenigen zukommen lassen, der sich um das Einfügen kümmert, höchstwahrscheinlich also Gotha, falls der Vorschlag überhaupt angenommen werden sollte.

    Der Gegenstand ist zwar im RP vorhanden, jedoch werden diesen auf Dauer wohl wenige kaufen oder da macht die Kneipe derben Verlust, wenn sie die Zutaten bezahlt und am Ende lediglich Reisschnaps als Engineitem bekommt, da dieser einer der Zutaten für den Schnaps ist.


    Außerdem ist mir folgendes aufgefallen: Man kann das Rezept "Reisschnaps auf Mengen brennen" erlernen, aber das für Bandenklopfer nicht. Hat das einen Grund oder wurde das einfach vergessen einzufügen?


    Über eine Rückmeldung und über Kritik für diesen Vorschlag würde ich mich freuen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Grim

    Dann wäre ich aber ein KRASSES Mastermind!

    Fühle mich ja fast ein bisschen geehrt, dass mir dieses manipulative Geschick zugetraut wird. Ich denke aber auch, dass jeder hier auf dem Server, der mich OoC ein wenig kennt, darüber nur lachen würde.


    Ist natürlich wieder subjektiv. Diese Form des Humors anscheinend auch? Weil ich den Humor nicht sehe.

    Dafür muss man definitiv kein Mastermind sein, ich habe dieses Beispiel gerade in 2 Min. gegründet.

    In der Regel kann man hier gar kein Urteil ziehen, wenn man nicht den ganzen Chatverlauf sieht. Ich kann mich nur Nareths Worten anschließen.

    Man kann jetzt mehrere Behauptungen aufstellen. Z.B. wären die Späße von Crowley in Ordnung, wenn du in dem da vorherigen Chatverlauf, den wir nicht sehen konnten, ebenso Späße darüber gemacht hast. Da du guten OOC Kontakt zu Nocturan hast, könnte das alles eine Falle gewesen sein, heißt, du hast Crowley so darauf eingespielt, dass er denkt, dass du solche Späße verstehst und daraufhin ihm dann diese Falle gestellt, sodass es jetzt so aussieht als ob Crowley der Böse wäre, dabei du aber der Bösewicht in der Gesichte bist.


    Das Alles möchte ich dir NICHT unterstellen, lediglich zeigen, dass man, ohne den KOMPLETTEN Chatverlauf zwischen dir und Crowley, in der Regel keine Schlüsse ziehen sollte.


    PS: Ich gehe lieber zweimal auf Nummer Sicher. Das alles ist weder eine Behauptung von mir, noch eine Unterstellung. Das ist lediglich ein Beispiel. Niemand weiß wie wir Menschen hinter dem PC ticken.

    Oder einfach nur deine emotionale Instabilitaet, Crowleys Privateleben ist weiterhin unangetastet und dank dem schoenen Internet darf er jederzeit anonym neuanfangen. Er kann weiterhin seinem Alltag nachgehen und sich weiterhin mit seinem Freundeskreis umgeben, ob im Internet oder in der Realitaet.

    Crowleys Privatleben ist weiterhin unangetastet und er darf dank dem schönen Internet jederzeit anonym neuanfangen? Ich wollte mich eig. aus der Diskussion heraushalten, abmelden wollte ich mich auch nicht, da ich noch einigen Spielern etwas schuldig bin, aber wenn ich das lese, kann ich das leider nicht ignorieren.

    Zu Crowleys Privatleben gehört SKO, genau so wie zu deinem und meinem. Bei dem anderen mehr, bei dem anderen weniger. Ich verstehe auch nicht, wieso manche an einer Diskussion teilnehmen, die gar keine Ahnung haben, was Crowley alles geleistet hat. Nun, man kann sich natürlich die schlimmen Fehler anschauen, wie z.B. nun die Situation mit Maya/Elmo. Dazu kommen bestimmt auch noch andere Gründe, wie Baldric schon mehrmals erwähnte. Soll man nun nur auf die schlechten Sachen bei Crowley schauen?

    Nein, denn Crowleys SKO-Leben, was zum Teil zu seinem Privatleben gehört, bestand daraus, der Community so viel Spielspaß wie nur möglich zu geben. Während einige sich nur auf den Fortschritt des eigenen Charakters konzentrieren, war Crowley über ewige Monate hinweg Novize und hat den Kreis trotzdem nicht im Stich gelassen, sondern aufgebaut, trotz der ganzen Steine, die in seinem Weg lagen. Und trotz dessen absolvierte er die Arbeit eines Spielleiters, eines grandiosen Spielleiters, um genau zu sagen. Ich würde mich jetzt einfach in eine Behauptung stürzen und zwar das die guten Taten, die Crowley für SKO vollbrachte, sowie für die Community, die schlimmen Sachen definitiv überwiegen. Ob sich die Behauptung bewahrheitet, kann man erst sehen, wenn alle Gründe offen liegen, aber solange bleibe ich dabei.

    Klar, die Administration hat sich bedankt. So etwas ist auch selbstverständlich, wäre traurig, wenn nicht.

    Ich würde aber weiterhin behaupten, dass ein einfaches Danke in DIESEM Fall nicht reicht.

    Hier wurde auch angesprochen, dass wegen Crowley so ein Fass aufgemacht wird, aber wegen den anderen Teammitgliedern nicht? Ja, ganz einfach. Eck/Markarius sind z.B. inaktiv und nicht erst seit gestern.


    Wahrscheinlich habe ich jetzt schon wieder zu viel geschrieben, aber nach dem Satz, dass er ja von neu anfangen kann und sein Privatleben nicht darunter leidet, blieb mir nichts anderes übrig. Ich unterstütze die Community einfach Jahre meines Lebens, schaffe es dabei sogar noch, einen eigenen Charakter aufzubauen, sodass ich das Geschehen auf dem Server nicht nur passiv, sondern auch aktiv mitgestalten kann und dann möchte man mir weiß machen, dass mein Privatleben unangetastet bleibt und ich ja noch einmal von neu anfangen kann?

    Ich war 2015 auf einem polnischen DM-Server, wo wir mitten im Spiel unsere eigenen Festungen/Lager/Hütten+Einrichtung bauen konnten.

    Jetzt kommen die Flashbacks wieder, finde es richtig nice, dass diese Möglichkeit nun auch hier besteht, vielen Dank dafür. :love:

    Es kann sein, dass ich meine Aktivität in der nächsten Zeit etwas zurückschrauben muss. Neben meinem Nebenjob habe ich jetzt ein Vollzeit-Praktikum im Kindergarten.

    Kann natürlich auch sein, dass die Abmeldung umsonst ist, ich schaue mal, wie viel Kraft ich nach den ganzen Arbeiten noch habe. :D

    Eventuell kann man ja gewisse Sounds an gewisse Erfolge knüpfen. Somit haben die Erfolge endlich einen gewissen Zweck.

    Pro Erfolg schaltet man einen gewissen Sound frei. Welchen Sound man welchem Erfolg zuweist, darüber kann man sich ja noch Gedanken machen.


    EDIT : Eventuell einfach per Zufall entscheiden, falls das möglich ist. Der eine Charakter bekommt für den Erfolg "Fliegenfänger" diesen Sound, der andere Charakter zufälligerweise einen anderen.