Beiträge von Ferros

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    DAS wär doch mal ein geiles intro für nen anime Vermouth ;P

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wieder mal was normales... :S

    1. Was stand da für eine Meldung? (bei deinem Lehrer...)


    2. Wie viel %zweihand habt ihr jeweils und was für einen teachrang hat dein lehrer? :P


    Ich kann zwar nicht viel zu dem Problem sagen, weil ich nur so alle vier bis fünf tage einen teach bekomme, aber manchmal kommt es vor, dass mich jemand teachen will, der aber einen zu niedrigen teach rang hat, und darum nicht teachen kann...

    //Danke für die positiven Rückmeldungen! Wenn ihr Feedback zu meinem RP habt, bin ich immer dafür offen... Ich versuche so autentisch zu sein, wies nur geht und mich an den Roten Faden meines Chars zu halten...


    Davon abgesehen... Leute, das ist nicht Teil des RP's und nur eine Fortsetzung meiner Charaktergeschichte für alle Interessenten... Wenn das einer im RP verwendet, weiß ich das... Denn ich weiß wem ich was gesagt habe und wer dabei ist, wenn ich etwas sage... *tippt sich leicht ans Köpfchen* Viel Spaß beim Lesen!//

    _______________________________________________________________________________________________________________________

    Nachdenklich ins Feuer blickend hebe ich langsam den Kopf und blicke in die leicht genervten Gesichter einiger Anhänger und Novizen, während ich laut seufze...

    "Wo war ich? Ach ja... Dem Schrecken des ersten Tages folgend vergingen die Wochen schleppend. Sie bestanden aus aufreibender Schinderei in der Alten Mine und Hunger... Ja... Der Hunger war allgegenwärtig. Der treueste Begleiter von uns Buddlern.... Er weckt einen auf, begleitet einen durch den Tag und singt einen stiefmütterlich in den Schlaf..." Ich verziehe bei diesen Worten angewidert das Gesicht und murmle: "Die sagen dir, dass du schürfen musst und meinen du kannst leben wie ein König.... Dabei ziehen sie dir das hartverdiente Erz mit überteuerten und mickrigen Rationen und anderen Dingen, die man braucht um zu überleben, aus der Tasche.... Am Ende bleibt nicht viel und das wenige wollen die Gardisten von einem haben und nennen es 'Schutzgeld'..." Nach diesen Worten verziehe ich angewidert das Gesicht, bevor ich einen weiteren Seufzer ausstoße. In den Gesichtern der Novizen und Anhänger des Sumpfes sehe ich teilweise Gefühle aufwallen... Einer von den anderen Anhängern blickt mich an und nickt bekräftigend: "Sag's ihnen Ferrosh!" und ich blicke ihn stirnrunzelnd an: "Tu' ich doch gerade, Kurosh..." und seufze ausgiebigst. Anschließend setze ich meine Geschichte weiter fort... "Die Wochen vergingen schleppend und wie durch einen Zufall erschienen ein paar seltsame Gestalten in Röcken im Alten Lager... Nun, bevor du mich wieder unterbrichst Kurosh.... Für mich waren es damals seltsame Gestalten, die von den Schatten und anderen Buddlern als Spinner bezeichnet wurden.... Sie trugen, wie bereits erwähnt, Röcke mit seltsamen Symbolen und wirkten fremd, in der Hölle, die sie das Alte Lager nennen..." Anschließend blicke ich wieder nachdenklich in die Flammen... Etwas abwesend setze ich mit gerunzelter Stirn fort: "Die Symbole und die seltsame Kleidung haben mich neugierig gemacht, doch keiner wollte mit mir reden..." Dann blicke ich Kurosh an: "Naja.... Außer dir natürlich..." und lache leise...

    "Du hast mir erzählt, dass es in der Kolonie ein Paradies gibt, in dem Milch und Honig fließen... Tägliche warme Mahlzeiten, ein bequemes und sauberes Bett zum Schlafen... Und Arbeit gäbe es nur, wenn man auch wirklich selber was machen will.... Und du hast erstaunlich oft erzählt, dass es dort das beste Kraut gäbe...." Ich muss leise lachen und blicke wieder vom Feuer auf.. Kurosh scheint dies als Aufforderung zum Sprechen anzusehen, denn er erwidert: "Natürlich Ferrosh! Das beste Kraut! Und so viel wie du rauchen kannst, hab' ich dir gesagt! Und ich werd' nie dein Gesicht versehen, wie du dachtest ich raube dich aus..." und kichert benebelt, während er mich mit glasigen, geröteten Augen ansieht und genüsslich an einem Grünen Novizen zieht.

    Ich seufze daraufhin und schüttle nur den Kopf und fahre mit meiner Geschichte fort: "Also hier war ich... Ich konnte es selber nicht glauben und war anfangs gänzlich überfordert... Hat wohl einen Monat gebraucht, um mich einzuleben..." Ich seufze bedächtig... "War nicht so einfach die alten Gewohnheiten vom Leben draußen und von den Wochen der Sklavenarbeit im Alten Lager abzulegen...." Kurosh unterbricht mich erneut: "Ferrosh? Hast du noch Kraut?" und ich seufze bei diesen Worten... "Mann, Ferrosh? Warum musst du immer seufzen?" Ich blicke ihn irritiert an und reiche ihm wortlos einen Stängel Sumpfkraut und er widmet seine volle Aufmerksamkeit dem Stängel, den er mühsam versucht anzuzünden... Ich seufze erneut und blicke wieder zu den anderen... "Also da war ich, im Sumpf und erlebte eine gänzlich andere Kolonie... Zum ersten Mal in meinem Leben wurde ich nicht verprügelt, wenn ich 'was wissen wollte.... " ich bekomme einen verträumten Blick und murmle eher weiter, als dass ich spreche: "Und mir wurde nach zwei Monaten sogar die Möglichkeit gegeben mehr über Pflänzchen zu lernen.... Wie ich den Hof und die Felder vermisse... Wenn ich doch nur dem gold'nen Weizen beim wachsen zusehen könnte... Wie er wunderschön im Wind singt...." Ich lasse ein trauriges Seufzen erschallen und setze dann etwas ernste, aber immer noch verträumt fort: "Mir ging es gut und ich verspürte ein unbändigbares Gefühl der Dankbarkeit... Also entschloss ich mich überall dort zu helfen, wo es mir möglich war. Ich entschloss mich etwas zurück zu geben und mein Wissen zu mehren... Also stellte ich Fragen und dachte über alles nach, was mir in den Sinn kam..." Dann hole ich erstmal tief Luft und füge hinzu: "Auch wenn Manche Fragen keine Antworten bringen, sondern nur neue Fragen.... Aber Baal Vatula, Baal Laghima, Cor Darin, Gor Na Taz, Gor Nerand und Belegor... Und natürlich die anderen auch, aber besonders die... Haben zu meinem Glück ihr Wissen und ihre Weisheit mit mir geteilt und ich durfte viele neue Dinge lernen..." Ich seufze erleichtert und verziehe dann das Gesicht... "Doch es war nicht alles gut..." und seufze resignierend: "Natürlich gab es auch Momente die mich in die Verzweiflung trieben, die unnötig oder falsch waren oder die ganz einfach das Ende meines Lebens hätten sein können..." Dabei blicke ich zuerst Kurosh an: "Du und deine unnötige Gewalt... Deine Verantwortungslosigkeit ... Was kann man nur daran finden, jemand anderen zu verprügeln und Spaß daran empfinden?" Doch Kurosh erwidert nur: "Mann, Ferrosh.... Du laberst einfach zu viel..." und zieht weggetreten an seinem Stängel... Bei diesen Worten nickt einer der anderen Anhänger und ich blicke ihn nachdenklich an, ignoriere das Nicken jedoch und fahre mit meiner Geschichte fort: "Doch auch schlechte Dinge bergen etwas gutes... Ich lerne mich zu verteidigen, auch wenn ich bezweifle, dass das etwas nützt..." und seufze ausgiebig.... "... Aber wollen wir nicht davon sprechen... Das deprimiert mich nur... Nun... Auch andere Dinge, die im Grunde schlecht sind, hatten ihren guten Kern.... So lag ich beispielsweise für fast eine Woche im Gebüsch, und hab' mich vor Lurkern versteckt... Schwer verwundet, mit einem Biss an der Schulter und drei Tiefen Kratzern im Rücken, die ich erhielt, als mir ein Lurker die Krallen von hinten in den Rücken trieb.... Also lag ich dort fast eine Woche, hab mir die Lunge aus dem Leib geschrien und habe zu Innos gefleht, zu Adanos gebetet und Beliar verflucht..." Ich verziehe das Gesicht und seufze mit verzogenem Gesicht... "Und dann kam Belegor... Ich hab' seine Stimme gehört, konnte ihn aber nich' sehen..." mir stockt der Atem.... "... und dann hab' ich das erbarmungslose Brüllen eines 'Läufers gehört... Muss Belegor gehört haben, als er nach mir rief.." ... mir stockt er Atem erneut und ich seufze und hole erstmal tief Luft... "Dann hab' ich seinen Schrei gehört und ich dachte jetzt hat's ihn erwischt... Doch dann hab' ich ihn wieder gehört... Er hat gestöhnt und hat nicht viel gesagt...." Belegor unterbricht mich: "Ich habe dir gesagt du sollst vertrauen haben.... Vertraue in den Schläfer habe ich gesagt..." und nickt bedächtig... Ich erwidere nachdenklich sein nicken und seufze leicht: "Das habe ich... Ich habe innbrünstig zum Schläfer gebetet.... Und tatsächlich... Nur wenige Stunden Später taucht ein Schatten auf... Und Bovarr war sein Name... Bovarr hat uns unter schwersten Anstrengungen ins Alte Lager geschleppt, wo man uns zusammen geflickt hat... Das war der Moment in dem ich beschlossen habe, nicht mehr am Schläfer zu zweifeln, Vertrauen zu haben... Denn es muss der Schläfer gewesen sein, der die Füße von Bovarr gelenkt hat..." Ich nicke bedächtig und blicke ins Feuer...

    Dann seufze ich ein letztes Mal und gähne leise und stehe ächzend auf... "Ich glaub' ich such mir ein gemütliches Bett in der Suchendenhütte und geh' pennen...." und blicke müde in die Runde... "Möge er erwachen..." und trotte in tiefe Gedanken versunken in Richtung der Suchendenhütte... Als ich mich ins Bett lege ist mein letzter Gedanke: "Ich hoffe ich lerne morgen was neues..." und schlafe mit einem Lächeln im Gesicht ein...

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    wenn wir schon bei One Piece AMV's sind xD

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    perfekt, sowas hab ich gebraucht <3

    Für Gott, den Kaiser und das Vaterland! So lernt sichs besser, kappa


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Also ich seh Ferros jetzt schon permanent seufzen, wenn du permanent zu nicken beginnst @Kurosh XDD


    Spaß beiseite, das mit dem Schulterzucken ist sicher keine schlechte Idee... Auch wenn ich allgemein eher textemotes verwende, als animationen, weils mir einfach flüssiger von der Hand geht und ich ehh schon viel zu viel schreibe :D

    Ich hatte das Problem auch mal bei anderen Spielen...

    Gucken ob genug Platz auf der Festplatte ist, ob die GPU/CPU heiß werden und ob der RAM/die CPU voll ausgelastet ist... Manchmal isses' nur der ganze Müll auf der Festplatte...


    Was den Chat betrifft... Wenns nicht damit zusammen hängt und nachher immer noch da ist, hatte ich auch mal ein ähnliches problem, wo gothic n problem mit meinem Treiber hatte..

    Was das zweite Problem wirklich gefixt hat, weiß ich nicht.... Aber ich hab die Tastatur an ne andere USB Schnittstelle angesteckt, hab den Treiber neu installiert, hab die Batterien gewechselt, das sprachprofil bei windows neu ausgewählt und gmp neu gestartet und dann gings... Ich vermute mal, dass es bei mir nen Problem mit dem Tastaturtreiber oder der Tastatur/dem Empfänger von der Tastatur war...

    Ich hatte mal nen Problem mit meiner Bandbreite, weil zu viele Programme im Hintergrund gelaufen sind, wie ich noch n 20Mbit Wlan hatte... Da hatte ich mal ne Zeit lang probleme mit meinem Ping, wenn ich nicht alleine im WLAN war und alles andere außer Arma3 abgestellt habe...

    D.h. schau eventuell mal, ob du recht viel im Hintergrund laufen hast, was Internet braucht oder ob Windows, Steam oder so ständig nebenbei updaten...

    Hast du vielleicht die letzten Tage irgendwas installiert oder bei einem anderne Programm umgestellt, was internet brauchen könnte?

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es geht ja nicht darum, dass Sumpfkraut jeden Konsumenten zwangsläufig körperlich abhängig macht. Deswegen habe ich von Suchtpotenzial gesprochen. Eine psychische Abhängigkeit ergibt sich ohnehin eher aufgrund der Persönlichkeit eines Menschen als wegen der Substanz selbst. Ich persönlich denke dem Kraut ein Suchtpotenzial abzusprechen wäre vielleicht genauso weit hergeholt wie Sk-O ein Suchtpotenzial abzusprechen, ich denke das können wir alle bestätigen. ^^


    Die Idee mit dem Verkauf an die Außenwelt finde ich an sich interessant, aber aus der Perspektive von König Rhobar würde ich mich nicht darauf einlassen. Die Kolonie soll ihm ja Erz für den hart geführten Krieg liefern. Auch wenn der Ork-Krieg im RP momentan wohl eher gut verläuft (So interpretiere ich den Verlauf der Außenweltkarte in den letzten RL-Wochen zumindest) würde ich als König wohl kaum meine wichtigste Ressource im Krieg gegen Sumpfkraut eintauschen.

    Kommt ja kein erz von außen, sondern von innen und ich sagte ja Tauschwaren oder halt erz intern...

    Und wenns die Leute in der Kolonie ruhig stellt,... Und Rhobar könnte sich allein schon darauf einlassen, weil er das zeug ja quasi für lau bekommt und dann verticken kann und damit seinen krieg mitfinanzieren kann...

    Mal nen ganz anderer Vorschlag... Abseits der Wirkung und der Sucht...

    Was ist, wenn man Sumpfkraut ähnlich Erz an die Außenwelt liefern könnte? Indirekt über das Alte Lager und dafür Tauschwaren Erz oder Tauschwaren vom Alten Lager bekommt und dieses Liefert es an die Außenwelt und bekommt dafür seinerseits Erz und Tauschwaren dafür? ... Natürlich nicht so viel wie für Erz, aber man könnte Krautpakete als Item einfügen, welche nicht geraucht oder geöffnet werden können und nur für diesen Zweck dienen... Natürlich nur in bestimmten maximalen Mengen usw.

    Das würde den Verkauf etwas ankurbeln und dem Sumpflager neben dem direkten Verkauf von Kraut an andere Spieler eine Einnahmequelle liefern...

    Wenns nur um den Ausgleich des Krauts zum Erz geht...

    Diese Idee halte ich für gut überdacht.


    Also ich bin ebenfalls gegen ein Sucht-Script! Ich bin ja selber Spieler und ich würde mich dann davon fernhalten, da ich meine Spielfigur und meinen Geldbeutel nicht zusätzlich belasten will. Weil es ja Nachteile sind. Ich bin mir da auch sicher, dass es dann keiner Kaufen wird.


    Bin auch gegen ein Buf-System für Süchtige. Das fühlt sich falsch an. Als ob man versagen muss um erfolg zu haben. Ich hatte man sowas in einem Spiel gehabt, komme aber nicht mehr drauf worum es dabei ging. Es hörte sich logisch an, hat sich aber falsch angefühlt.

    Wie gesagt, wenn man das Suchtscript ohne Engine-Nachteile ausschreibt und nur durch "PlayerXY schwitzt und zittert leicht..." oder so einfügt, dann gibt es nur im RP einen kleinen Nachteil, aber der ist mehr als verkraftbar,... Will jedoch jemand beispielsweise Jäger sein oder Alchemist, etc. und zittert dabei und schwitzt ständig, muss er wohl oder übel zum nächsten Stängel greifen, wenn er süchtig ist... Erhält dadurch aber grundsätzlich nur engine vorteile...

    Und zum Thema - falsch anfühlen - Mann, das hier ist ne Fantasy-Welt... Was weiß ich welcher Zauber die Krautpflanzen geritten hat, damit sie heilen.. Heilkraut tuts ja auch...