Beiträge von Uriel

    Vor einiger Zeit in einer Stadt des Reiches Myrtana:


    Es ist ein Sonniger Frühlingsmorgen im Reiche Myrtana. Eine Stadt erwacht so langsam zum leben. Handwerker beginnen ihren Arbeiten nach zu gehen, die Händler durchschreiten die Tore der Stadt und errichten ihre Stände und platzieren ihre Waren die sie am heutigen Tage den Bewohnern feil bieten wollen. Die Fischer kehren von ihrem nächtlichen Fang zurück in den Hafen und entladen ihre Beute aus den Laderäumen ihrer kleinen Schaluppe. Trunkenbolde kehren nach hause zu ihren Weibern nach einer langen durchzechten Nacht und müssen den Anschiss ihres Hausdrachen ertragen. Nach und nach erwacht die Stadt aus ihrem Schlaf. Es wird gefeilscht, getratscht und auch der ein oder andere Kleinkriminelle leert unbemerkt die Beutel und Auslagen ahnungsloser Bürger. Es ist ein Tag wie jeder andere in den friedlichen Teilen des Reiches. Schon beginnt auch der Herold der Stadt die neusten Nachrichten zu verkünden die einige mit großem Interesse verfolgen und andere wiederum dieser Ansprache kein Interesse zeugen, da es für sie ohnehin immer das gleiche ist oder sie in ihrem Tagwerk vertieft zu sein scheinen. "Hört ihr Bewohner des Reiches.." So beginnt er immer zu sprechen um die Meute am Markt auf sich aufmerksam zu machen und setzt seinen scheinbar nie endenden Redeschwall fort. Nach vielen Minuten der gleichen Phrasen verlässt eine selten gehörte Floskel dessen lautstarke Verkündung.


    "Das Königreich erbittet die Unterstützung des Volkes, zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit! Hierzu wurden einige neue Steckbriefe an Zahlreichen Plätzen der Stadt angebracht! Jeder Bürger der Hinweise zum Aufenthalt der Gesuchten Personen erbringen kann, die Schlussendlich zur Ergreifung der Reichsfeinde führen, ist dazu angehalten diesen den Örtlichen Milizen mit zu teilen! Für die Ergreifung winken wertvolle Entlohnungen! Jeder der sich in irgendeiner Weise mit dem Verbrecherpack verbündet, ihnen hilft oder deren Aufenthaltsort verheimlicht, macht sich ebenso Strafbar!"

    hgekqj3y.png 5tlksvh9.png mze7xtzl.png nc5vh5rh.png



    Viele der Anwesenden Bürger machten sich sogleich auf um die neusten Steckbriefe zu sehen, die gerade frisch von einem jungen Mann an die verschiedensten Orte angebracht wurden. Vor einigen bilden sich regelrechte Menschenansammlungen. Unter einigen macht sich Angst breit um Familie, Besitz und Gesundheit. Andere wiederum tuscheln um eines vermeintlichen Hinweis wegen und deren begangenen Taten und wieder einige begaben sich auf die Suche nach den beschriebenen Personen und packten sich den Steckbrief in die Tasche. In alle Richtungen schwärmten sie aus und verteilten sich zu Land und zur See.

    Einen schönen Guten Abend, werte Community.


    Hier einmal eine kleine Ankündigung meiner Seits. Ich habe ein längerfristiges Event ausgearbeitet, bei dem ich gerne einigen von euch die Möglichkeit geben möchte, sich aktiv an der Eventdurchführung zu beteiligen. Für die Dauer des Event, wird euch ein entsprechender Charakter zur Verfügung gestellt, mit einigen "festen" Charktereigenschaften und Talenten. Zudem wird es einen gewissen Rahmen geben, an den sich jeder Ausspieler zur halten hat, jedoch werden auch gewisse Freiheiten gestattet. Das soll dafür Sorgen das Event belebter zu gestallten aber auch mir, als Eventleiter ermöglichen den Eventfortschritt bis hin zum Schlussendlichen Ziel steuern zu können.


    Um was es sich genau handeln wird, werde ich zunächst keine Informationen offen kund tun, um die spätere Spannung und den Spielspaß auf einem hohen Maß zu halten. Jedoch wird eine Bekanntgabe unausweichlich sein, um eine Information darüber zu geben, auf was ihr euch da bewerbt. Und zwar wird es sich um ein Event mit "Piraten" handeln. Und genau diese sind es, worauf ihr euch bei mir via PM bewerben könnt und ich werde dann sehen ob mir eure Visage gefällt und meine Wahl bekannt geben. Ich werde aber nicht erläutern warum es für die ein oder andere Person zu einer Ablehnung kam, das sei euch zuvor gesagt. Heißt, wer die Kriterien erfüllt und mich mit seinem Char Konzept überzeugt, ist dabei. Die Plätze sind allerdings begrenzt und einige Charktere will ich auch mit Teammitgliedern besetzen, die mir dann bei der ein oder anderen Sache zur Hand gehen. Mehr Wissen wird es für die Ausspieler geben, wenn sie dann schlussendlich angenommen wurden.


    Vorraussetzungen:

    • mindestens 1/2 Jahr Spielerfahrung auf dem Server
    • Keine Vorstrafen
    • Es sollte genügend Zeit und Motivation mitgebracht werden um neben seinem eigenen Char den Eventchar auszuspielen. (rund 10h pro Woche)
    • Ausreichendes Zeitpensum. (bis zu 3 Monate)
    • wenn möglich keine Gildenleiter oder andere für den Spielbetrieb wichtige Postenträger


    Es stehen folgende Chars ohne Namen zur Auswahl:

    • Der Smutje
    • Der Brenner
    • Der Schiffsbauer
    • Der Bukanier
    • 1. Matt der Entermannschaft und Hehler
    • Schiffsarzt
    • Schiffsjunge

    Was ist mit dem Kapitän und dem Vizekapitän? Tja. Meins und einem anderen Spielleiter.


    Schreibt mir also eine Bewerbung mit euren Beweggründen, einer schönen Charaktergeschichte und für welchen Char ihr euch am meisten, zweitmeisten und drittmeisten interessiert und denkt euch einen schönen Namen aus. Bewerbungsschluss ist heute in einer Woche (Donnerstag den 30.04.2020 18.23 Uhr) . Ich freue mich auf eure Bewerbungen und hoffe auf reges Interesse.


    Gruß Uri.

    • Alles was im Bereich Permatränke der Alchemie enthalten ist, teachbar machen.
    • Manatrank output beim Craften wie beim Heiltrank auf 2 setzen und entsprechend die Menge an Wasser und Laborwasserflaschen anpassen
    • Die "in rauen Mengen" Funktion für Schnaps, Helliger Geist und Apfelbranntwein automatisch mit der Praxiserfahrung vergeben
    • rohertopas in das Schürfscript einbinden
    • stationäre Wach-NPCs gehen gern mal einen zu großen Abstand von ihrer eigentlichen Position. (Godwin, Burgtorwachen, Torwachen Sumpf..)
    • Erntetalente für seltene Pilze (Kräuterkunde)
    • Die Goldmünze bei der Licht-Spruchrollenherstellung entfernen und durch 3 Feuersteine ersetzen (Goldmünze lässt sich nicht im AWH kaufen)

    Aus gegebenen Anlass tritt nun folgende Begrenzung in Kraft:


    Es ist nun nur noch möglich einen Spurttrank pro Person zu erwerben, welche der Käufer persönlich bei einem Ordensmitglied bezieht. Sollte der Trank verbraucht sein, kann gegen Rückgabe der entsprechend gekennzeichneten leeren Phiole, ein neues Exemplar gekauft werden. Daher ist davon abzuraten die leere Flasche unachtsam weg zu werfen oder zu verlieren.


    Die einzelnen Gilden des Lagers (Baronie, Garde, Schatten), haben die Möglichkeit, jeweils 3 dieser Phiolen für Notfälle in ihren Beständen zu lagern. Der kauf erfolgt hierbei ausschließlich über die Gildenleiter. Für Ersatz gelten die selben Voraussetzungen wie für den persönlichen Erwerb.


    Raphael, Priester und Magier Innos.

    Die bisher genannten Bäume sind mit Sicherheit feste Bestandteile in der Kolonie. Doch was diese angeht, kann man die Kreativität ruhig noch weiter spielen lassen und die Arten nicht nur streng in die Grundtypen einordnen. In der Vergangenheit habe ich auch schon mit Unterarten agiert. So war der gefällte Baum nicht nur eine Eiche, sondern der Lage wegen eben eine Bergeiche. Es müssen auch keine im RL real existierenden Gewächse sein. An einer Flussbirke würde ich mich zum Beispiel auch nicht stören, dennoch bleibt es bei einer der bewiesenen Birken. Es ist kreativ und bringt eine gewisse Vielfalt und mehrere RP-Möglichkeiten.

    Zunächst einmal würde ich dir rein prophylaktisch ans Herz legen dein PW zu ändern um sicher zu gehen das es nicht daran liegt. An einen Truhenchar wird es nicht liegen, denn sonst würde dieser auch mit vermerkt sein. Für alles andere was mir in diesem Fall in den Sinn kommt, lasse ich dir eine PM zu kommen.

    Bei bestimmten herstellbaren Dingen wie zum Beispiel Reisschnaps/Apfelbranntwein gibt es die Funktion diese auch in Rauen Mengen herstellen zu können, wenn man zuvor oftmals die einfache Herstellung durchlaufen hat und somit Erfahrung in der einzelnen Herstellung sammeln konnte. Dieses System finde ich recht plausibel und auch attraktiv für andere Berufe wie das kochen, sodass mit der Übung es auch problemlos möglich ist größere Portionen anzufertigen. Allerdings besteht das Problem, das dieses Script nicht so wirklich zu funktionieren scheint.

    Ich weis nicht wie viele Objekte man herstellen muss bis diese Auswahl einem zur Verfügung steht, denn ich hab das noch nicht geschafft und dabei habe ich schon einiges an Brandwein oder Heiligen Geist hergestellt. Ich vermute eher das das Script in der Hinsicht noch Fehlerbehaftet ist. Wenn man das repariert und auch das Kochen übernimmt, wäre das eine sehr gute Idee.

    Dart bringt einen Aushang am Schwarzen Brett des Alten Lagers an:


    Hergehört, ihr Landratten!


    Ich, „Dart“, werde mich in Kürze von euch allen verabschieden! Ich werde die Kolonie verlassen und aus der Barriere ausbrechen! Dabei ist jeder willkommen, der mir zur Seite stehen will! Solltet ihr manns genug sein, mir meiner Reise bei zu stehen, findet ihr mich am Strand zum Meer in der Nähe des Sumpflagers, am <Hier ist der Tag der Abreise zu erkennen>. Ein Floss wird dann bereit stehen, um unsere Reise ins Ungewisse zu starten, in eine neue Welt!