Beiträge von Fiona

    Ich lief mal im Sumpf rum und bin nicht gross mit der Verbesserung zufrieden. Gerade der Übungsplatz ist am schlimmsten, jedoch fallen mir keine grossen Verbesserungen ein. Ich werde versuchen in einer zukünftigen Version weitere Ghostoccluder rein zu packen, finde aber weiterhin das es keine wirkliche Lösung ist. Ich bin mir auch nicht sicher ob Ghostoccluder überhaupt mit dem Renderer funktionieren. Bleibt nichts anderes als mehr Vobs zu löschen!

    delete-button.gif

    Falls es sich negativ lesen lies war dies nicht die Absicht. Ich weis die meisten Verbesserungsvorschläge zu schätzen, vorallem da ich so womöglich über Baustellen erfahre die ich übersehen hab. Selbst bevorzuge ich es Gothic 1 Welt in der Vorstellung zu meshen das die eigentlichen Absichten von Piranhja Bytes welche durch den Release Zeitdruck nicht umsetzbar waren zu erfüllen. Auf diese Art und Weise möchte ich die Welt von SKO mit durchdachten Erweiterungen so kompakt wie G2 füllen. Das bedeutet also das ich als erstes die Orte verbessern möchte welche es am meisten benötigen und da finde ich nicht das die PvP Gebiete im Moment dazu gehören. Auch ist zu beachten das Meshänderungen sowohl ein angepasstes Wegnetz als auch neue bespacerung vom restlichen Team benötigen.

    Der Minenweg vom NL zur freien Mine ist ein Schlauch und der Minenweg vom AL zur alten Mine ein Wald, mir fällt es schwer da dinge vor zu stellen die nicht einfach völlig Kontextlos ganz nach dem Sinne "Sieht cool aus." oder "Ist nur für PvP da." platziert wurden.

    Ich hab nicht gross lust neben dem unzufriedenen PvP Waffen gebrumme nun hören zu müssen wie ich die "PvP Gebiete" unfair meshe. Am ende braucht das ganze dann mehrere Updates und alle wollen das Recht auf vorherige Massentest. Was die umliegenden Lagergebiete angeht möchte ich an die hölzerne Ruine vor dem AL Südtor erinnern welche einfach so im RP abgerissen wurde. Da mach ich mir sorgen was mit neuen Ruinen innerhalb von Wochen passieren wird.


    Deshalb lehne ich mit der jetzigen Argumentation in solche Meshänderungen Arbeit rein zu stecken ab. Ob die bespacer darauf lust hätten weis ich nicht, hängt in dem Fall von Baldric und Jarret ab.

    Name der Mod: HD_Carnage_Items.vdf


    Version der Mod: 1.0


    Download Link zum Mod: https://drive.google.com/file/…d3oqqN5X/view?usp=sharing


    Welchen Zweck hat die Mod:

    • 103 Nullpunkt Identische Meshes für das Einrichtungsscript.
    • 31 Texturen mit höhere Auflösungen.

    Sonstige Voraussetzungen für die Mod: Keine

    Kommentar:
    Es sind keine Armbrüste, Pflanzen oder Bögen enthalten. Die Mod ist mit der alten Carnage Version kompatibel. Diese Version enthält mehr Items die verändert wurden.

    Der Server/Foren Moderation die möglichkeit Forumprofile für Provokationen, Unterstellungen und Beleidigungen ein "Cooldown" zu geben.

    Profile im Cooldown können 2 Stunden lang keine Posts mehr schreiben. Dabei soll es nicht die Absicht sein Betroffene zu Zensieren sondern ihnen die möglichkeit zu geben zeit zum beruhigen zu finden. Um zu garantieren das Cooldowns nicht auf längerer Zeit negativ wahrgenommen werden, sollten diese nicht mit Verwarnpunkten verbunden sein. Die möglichkeit zu verwarnen sollte es aber trotzdem, falls nötig, weiterhin geben. So hat die Moderation mehr möglichkeiten zu entscheiden wann ein einfacher Cooldown oder eine Verwarnung nötig ist.

    Moderator selbst können durch andere Moderatoren ebenfalls einen Cooldown erhalten.

    Der erhoffte Effekt ist der das mit einem Cooldown die jenigen die nur solche Dinge bei zu tragen haben raus genommen werden und es somit seltener darin enden muss das sich alle Seiten für irgendwas verteidigen müssen. Hatte man die ehrliche Absicht nur an der Diskussion teil zu nehmen hat man im Cooldown mehr als genug Zeit das gleiche nochmal ohne angreifende Inhalte später neu zu posten.

    Wäre schön wenn einzelne den "AL = Admin Lager" Quatsch sein lassen könnten. Die Administration begrüsst nicht nur Verbesserungen die alle Lager betreffen, sondern ermöglicht und fördert sie aktiv mit Skriptarbeit. Gerade dann sowas um sich zu werfen wenn täglich an Projektumgreifende Updates gearbeitet wird kann tief ins Fleisch schneiden.

    Ich schreib auch nicht das man was zu verehren hat sondern bitte nur darum solche dinge zu vermeiden.

    Naja mit zu gestern kann ich nicht wirklich diskutieren, aber worum es eigentlich ging ist das es anfäenglich so hingestellt wurde als wenn das AL das NL inaktiv treibt. Da das AL vom konflikt mit dem NL sehr viel RP gewinnt waren viele zurecht stutzig. Aber das lies sich dann ja doch wieder klären, ausserdem machte man klar das es sich nur um den Eindruck einzelner Personen handelte.

    Hm, Sommerloch ist immer so ein breiter Begriff, hies schon länger das es am Sommerloch liegt, trotzdem konnte ich höhere Spielerzahlen erkennen. Gerade 60 aktive Spieler sind verglichen zu den anderen Servern die auch im Sommerloch stecken sollen doch schon viel. Bisher hatte ich mehr den Eindruck das es womöglich daran liegt das dass Season Update nicht wirklich Content hatte. Somit erbrachte das Update nicht das was erhofft wurde und verursachte eine grössere demotivation. Natürlich handelt es sich hierbei um eine reine Vermutung.

    Wieder da.