Beiträge von Ska

    So... heute Abend endet dann die Wahl. Es hat leider trotz Wahlkampf nicht ganz gereicht. Aber ich hab immerhin knapp 30% der Stimmen bekommen. Danke für euer Vertrauen!

    Vllt klappt es ja beim nächsten mal :D spätestens dann bei der 42. Amtszeit der aktuellen Mods :P irgendwann muss ja mal Schluss sein :D

    Danke an alle die mich unterstützen! Aktuell hab ich 20 Stimmen, was ehrlich gesagt 19 mehr sind als gedacht ! :D
    Ich freue mich ehrlich sehr darüber dass man meine Bewerbung nicht als Trolling ansieht.
    Klar sind meine Plakate humoristisch gemacht. Aber ich hab wirklich Bock auf die Servermoderation, da ich damals miterlebt habe wie und warum sie gegründet wurde. Und ich denke dass dies bis heute die beste Idee war die man haben konnte um diverse Ungerechtigkeiten aus dem Weg zu räumen. Also glaubt mir wirklich, dass ich es ernst meine und auch denke dass meine Wahl die Servermoderation stärken könnte :)
    Da wir ja noch etwas Zeit haben bis zur Wahl, hoffe ich dass ihr mich allesamt noch ordentlich mit fragen löchert. Klar werden die nicht allesamt so beantwortet wie man es vielleicht erwartet (zb Thema Spielbezug) aber darum gehts ja bei mir, Ehrlichkeit und offener Dialog und um euch einen Eindruck von mir zu vermitteln. Wer übrigens mag, kann auch gerne mal im TS mit mir Plaudern. Ich bin immer für einen Plausch zu haben.

    PS: Weitere Wahlplakate

    Naja in erster Linie geht es doch bei Servermoderatoren darum abzuklären ob ein Regel gebrochen oder falsch ausgelegt wurde, oder eben nicht.
    Letztendlich wird uns die Sachlage von den Beteiligten geschildert + zusätzlich Infos durch das Team bereit gestellt. Anhand dessen wird dann ein objektives Urteil gebildet.
    Wenn du dann mit Sachlage diverse Umstände meinst, so denke ich dass man diese durch simple Gespräche in Erfahrung bringt.
    Denke das wird jeder Mod so tun, da ja nicht jeder über alles im RP bescheid weiß.

    Also ja aus meiner Sicht ist das Objektivität aber andere sehen das sicherlich als Serverfremd.

    Aber nein, ich hab nicht vor aktuell aktiver auf SKO zu spielen, da ich mir benötigte Infos anders holen würde. Ich würde vermutlich als Buddler auch nicht mehr erfahren.

    Was genau meinst du hier mit "Buddys?"

    Ich denke dass jeder von euch ein SKO Stammspieler und wahrscheinlich auch Gildenführer/Mitglied ist. Damit habt ihr regelmäßigen Kontakt zu anderen Spielern und mit mit einigen/vielen versteht ihr euch wahrscheinlich sehr gut. Ich denke diese Wählen dann natürlich erstmal "ihre" Leute. Als "no-name" für viele hat man diesen Vorteil nicht :D

    Taz
    Ich bin für jede Stimme dankbar! :D

    Hallo Leute, ich bins der Ska.
    Seit Monaten liebäugle ich mit dem Posten der Servermoderation aber bisher konnte ich mich nicht dazu durchringen mich zu bewerben.

    Das hole ich nun nach und entsprechend hau ich hier nun mal meine Bewerbung hin.

    Also ich bin der Kevin, bekannt unter dem Nicknamen Ska.
    Ich war in den letzten Jahren Techniker auf Sko, CK und diversen anderen Projekten. Und war da vor allem im 3D Bereich und als Support unterstützung aktiv.

    Ich würde gern mal Servermoderator werden, da ich denke, dass ich eine willkommene Abwechslung bin. Ich hab aktuell keinen alzugroßen Menschenbezug zu den SKO Spielern, weshalb ich denke, dass ich absolut neutral urteilen kann.

    Hier nun einige Infos über mich:


    Welches Charaktere habe ich gespielt?
    - Ska-Ara der legendäre Trockenbodenausrutscher
    - Dracule

    - Beauregard

    - Bentham


    Welche Stärken hab ich?:
    - Nun ja ich komme aus dem Handel. Ich denke dass ich da genauso wie hier mit jeder Art von Mensch zurecht kommen muss. Dazu bin ich seit jeher jemand der sich für den kleinen Mann einsetzt und dabei schon oft mit anderen angeeckt ist, die andere Intentionen hatten.

    - Durch Jahrelanges Arbeiten an diversen Projekten lernt man natürlich auch die Spieler und die Teams kennen, wodurch man sich durchaus zu kennen weiß.
    - Hartnäckigkeit, da wird genervt bis es eine Antwort gibt :D

    - In der Vergangenheit war ich extrem impulsiv, was oft zu Problemen geführt hatte, heutzutage bin ich da wesentlich ruhiger und Schlaf über alles erstmal. Diese schwer erarbeitete Besonnenheit schätzen viele heute an mir.
    - Bin sehr direkt und ehrlich ( OHNE auf Spitze Formulierungen oder Sarkasmus zu setzen!) das schätzen einige, schüchtert aber auch andere ein. Bin aber ein Supermediator/Moderator in TS Gesprächen


    Wo sehe ich mich selbst als schwach an?:
    - Etwas ungeduldig. Es gibt Sachverhalte die sind so Glasklar, dass ich es immer schwer finde da eine Woche lang drüber entscheiden zu lassen.

    - Eher der Gäsprächsmensch als ein Schriftmensch. Ich kann mich schwer in Schriftform ausdrücken, dafür als Redner knackig bündig :D

    - Bin kein unbeschriebenes Platt. Hab mich gerade auf SKO in den ersten beiden Jahren wenig mit Ruhm bekleckert bei einigen, weshalb mein Ruf mal so mal so ist. Ehrlicherweise denke ich dass ich als Mensch zwiespältig gesehen werde, aber als Techniker durchaus als der beste im GMP anerkannt bin.


    Ich könnte jetzt noch einen riesen Roman schreiben, aber ich denke das reicht um ein kurzes Bild von mir zu machen. Ich weiß dass ich nicht auf die Stimmen der Buddys zählen kann, die viele der Servermods bekommen. Aber vielleicht ich hoffe einfach mal darauf dass einige meinen Mehrwert und den frischen Wind für die Servermoderation erkennen und mich trotzdem wählen :)

    Übrigens würde ich mich selbst stark dafür machen, dass Servermods maximal 3 Amtszeiten in Folge gewählt werden dürfen, um zu verhindern dass man sie wegen Alternativlosigkeit oder wegen Trägheit wählt

    Hier dann noch die Fragen die an die Servermods gestellt werden im Blitzverfahren

    Synes hat doch immer irgendwelche 'dummen' Forderungen gestellt, damit er irgendwelche 3D Arbeiten für uns umsetzt. Das die Animation in die .mod kommt war afaik eine davon.


    Edit: Eine seiner 'Forderungen' versteht sich, kein Wunsch von uns.

    synes ist aber nicht mehr da.. und das seit langer zeit schon nichtmehr... kanns also sein.. das du heimlich... /bj nutzt ? *verschwörungstheorien streu*

    Hey Jungs, ich sag euch das war ein gutes stück arbeit, vor allem da gotha damit um 3 uhr morgens einen anschreibt und danach fragt. Aber ich denke das Ergebnis ist nicht perfekt aber vermittelt einen guten winterlichen eindruck. Lasst bitte nur das Kopfüber ins eis springen :D

    Danke an Milagro der dann die letzten Fehler ausgebügelt hat, die ich zeitlich nicht mehr selbst richten konnte :)

    Nebenbei Gotha hat ein Gewinnspiel eingeworfen. Wer das schönste Weihnachtsbild postet bekommt eine Quintilliarden Erz! Also postet fröhlich Bilder aus dem Winterwonderland. Hohoho!

    naja wenn man was verändern will muss man schon selbst mit anpacken. Das heißt das du wohl dein Handy headset anstecken und ts runterladen musst. danach kannst du es ja wieder löschen. alternativ schreibst du eben im ts. das wäre zumindest alles mal kein grund eine Teilnahme abzulehnen.

    Was sie bewirken können? Naja Gotha ist Admin. Wenn er die Probleme sieht und diese nachvollziehbar sind, dann bekommt er es geändert. Entweder mit Anordnungen oder mit dem ausstausch der Leute die dafür zuständig sind.
    Gotha ist da recht unkompliziert. Er hat ja schon mehrfach positiv in die Geschicke des Servers eingegriffen. Und zwar immer dann wenn es von sich aus sich nicht besserte.

    Ob das dann aber deinem RP zu gute kommt steht aber tatsächlich auf einem anderen Papier.

    Ich werfe auch mal meine 5 Pennys in den Raum.

    Also ich kann leider die hälfte der Probleme nicht nachvollziehen. Ich mach zwar nicht viele Emotekämpfe aber wenn ich diese gemacht habe , so fange ich die immer logisch aufgebaut.
    Gehen wir mal aus ich würde mit einem Baldric einen Trainingskampf machen.
    Da würde ich mir mental direkt zwei Sachen im Kopf zurecht legen.
    1. Bentham ist kein Kämpfer. Durch die Mine kann er fest zu hacken, und er kann einen Stock zwischen zwei Händen halten. Heißt im Kampf wird er die meiste zeit blocken und wenn Baldric nicht gerade von der Sonne geblendet oder ne fliege ins auge bekommt auch keine/kaum treffer setzen können.
    2. Bei Baldric handelt es sich um einen ausgebildeten Kämpfer. D.h. Schläge von einem ungelernten sollte er ohne mühe abwehren außer es gibt einen sondervorteil (er wurde geblendet usw) und seine Schläge sind gezielt und stark. Parieren ist also nicht, höchsten abwehren bzw versuchen gegen zu halten.
    Mit den Gedanken im Hinterkopf würde ich den Trainingskampf starten und meine Emotes auch so ausführen dass es eigentlich gar nicht erst soweit kommt das ich Baldric schlagen könnte.

    Ähnliche SItuation bei einem Bogenschützen der Meisterschütze ist. Selbst wenn er von 1-100 oder nur 1-6 Würfelt gehe ich innerlich immer davon aus , das ein derartiger Schütze beispielsweise die Zielscheibe trifft. Sofern er nicht gerade selbst einen Pfeil abbekommt oder anderweitig abgelenkt wird. Die Frage die ich mir bei so einem Schützen stelle, ist höchsten wie gut er trifft. Da kann man dann Spielraum haben, aber trifft ein Meister eine Scheibe die 20 Fuß weg ist? Ja und das selbst bei einer eins. Für mich gehört eine gewisse Verhältnismäßigkeit einfach zum Spiel dazu.

    Ich denke wenn man solchen Realismus Platz lässt und den Leuten ihre Vorteile honoriert und auch mit ausspielt würde es insgesamt weniger unlogische Verhältnismäßigkeiten geben.
    Natürlich ist mir auch klar dass es in einem Fight bezogenen RP Emotes meist um das Gewinnen geht und da jeder auf einmal zu Legolas im Nahkampf wird. Aber dann sollte man sich eh fragen ob es sinnvoll ist Emote zu kämpfen wenn man eh nur aufs gewinnen aus ist.

    Ab sofort nicht mehr so lange wie gewohnt da, ich schraube ein wenig meine Aktivität zurück.

    Wen es interessiert wieso, kann ja den Spoiler öffnen - wen es nicht interessiert, darf ruhig den Spoiler geschlossen halten und Gerüchte über fragwürdiges RP verstreuen. 8o

    Es gibt ja immer noch die Möglichkeit mit Baldric/Gotha das TS Gespräch zu suchen. Das Angebot steht seit einer weile. Und wenn du noch ein paar Leute zusammen trommelst, bekommt man auch mehr feedback zusammen.

    Wie siehts nun mit Gothas Gesprächsangebot aus? Langsam macht sich ja immer mehr spam in dem thread breit

    Hat das NL nun mal einen Termin festgelegt wo sich Gotha+NL SL einfinden und die restlichen Leute dazu stoßen können?

    Sonst macht doch einfach eine Umfrage mit gewissen Zeiten und schaut wo die meisten sich einfinden können.
    Gesprächsbedarf herrscht ja ordentlich