Molly

  • aus der Kapelle
  • Mitglied seit 7. August 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
366
Erhaltene Reaktionen
314
Punkte
2.157
Profil-Aufrufe
1.040

Über mich

Über mich

Name: Find's im RP raus Hält Molly geheim

Rufname: Molly

Beruf(e) (vor und nach dem Reinwurf): Find's im RP raus Waisenmutter/ Frisöse

Alter: 44

Größe: durchschnittlich groß

Breite: überdurchschnittlich breit

Haarfarbe: Schwarz gefärbt mit roten, ebenfalls gefärbten Spitzen

Frisur: Die langen Haare zurückgestrichen und mit einer wenig nennenswerten Holzspange hinten am Kopf befestigt. Oft ein strenger Haarknoten am Hinterkopf, aus dem sich bei Regen und Anstrengung einzelne Strähnen lösen und in die Stirn hängen.

Rechtshänderin

Handschrift: Eng, ordentlich, streng, sauber geschrieben, ohne jeglichen Schnörkel

Besonderes Merkmal: Die einzige, alte Frau der Kolonie braucht kein besonderes Merkmal!

Statur:

Bei Reinwurf: (verloren gegangen)

Über die Zeit: Molly hat zu schnell zu viel abgenommen. Die Haut, die früher von einer dicken Fettschicht gestrafft wurde, hat eben diese Polsterung verloren und hängt nun nur noch lose herab. Dabei wirft die gealterte Haut Falten wie ein Vorhang.

Danach: Molly hat es mit dem Schlankheitswahn sichtlich übertrieben. Die Haut hängt lose und faltig von den Knochen herab.

Darunter sind bei all den anstrengenden Buddlertätigkeiten wie Hacken, Steinkisten schleppen und Karren schieben Schwellungen zu erahnen, die nichts mehr mit Fett zu tun haben. Durch eine angewöhnte Diät wird der alte Körper langsam sehnig und dürrt sichtbar weiter aus.

Später: Durch einen weiteren, langen Lazarettaufenthalt ist der Körper weiter ausgezehrt. Die alte Frau ist jetzt bestenfalls noch knochig zu nennen. Ausserdem ist nach der Knieverletzung ein Hinken in der Gangart zurück geblieben.

Ihre Knochenstruktur blieb von dem Gewichtsverlust unbeeinflusst und so ist die ehemals stark übergewichtige Frau auch heute noch mit einer Breite gesegnet, wie sie kaum einer anderen Frau in der Kolonie vergönnt ist.

Jetzt: Knochig, ausgezehrt, verbraucht


Hintergrundinformationen zum Charakter, die sicher genug erscheinen um sie ohne Spoiler auch OOC teilen zu können:

Heute ist Molly Witwe. Früher einmal war sie wie jede andere Heranwachsende: Blutjung, zwangsläufig gutaussehend, naiv. Ein paar Jahrzente und eine noch ungezählte Anzahl von Kindern später ist sie, wie man sie heute kennt: Eine breit gebaute Mittvierzigerin mit wenig eleganter Gangart, symphatischer Knollennase, Pausbacken und Hasenscharte. Verbraucht und nicht erst dem Mädchenalter entstiegen ist sie kein Vergleich zu den Frauen, die man sonst in der Kolonie vorfindet.

Nach einem Bruch der Nase hat diese einen Höcker.

Zwei dünne Narben, von denen eine aussieht wie der Zwilling zur anderen, heben sich milchig gegen ihren blassen Bauch ab. Was nach einem Kaiserschnitt aussieht, sind in Wirklichkeit Schwertnarben. Bei Mollys grüner Alltagskleidung sind sie gut zu sehen. Mittlerweile hat sich durch das Kolonieleben das übliche Sammelsurium an Narben auf ihr Haut-Tagebuch verirrt: Eine sternförmige Narbe am Bauch (Bolzenschuss), zwei gespiegelte Narben auf dem linken Handrücken und -teller (Messerdurchstich), drei weitere Sternnarben am linken, hinteren Rücken (Bolzenschuss), eine quer gezogene Narbe am Rücken und mehrere an der Vorderfront (Schwertstreiche), ein fehlendes Stück am rechten Deltamuskel (Zombie-Biss), nicht näher definierte Narben am Oberkörper (Orkäxte), sowie eine Menge an undefinierbaren Narben an Armen und Torso, wo Crawlerzangen von ihrer Beute abgerutscht sind.

Mollys braune Trainingskleidung verbirgt die meisten Narben und Falten. Die Schnürung des Hemdes lässt sich am Oberkörper nicht ganz zuziehen. In ihrer grünen Alltagskleidung sind die Narben gut zu sehen, vor allem die am Bauch.

Sie trägt Lippenbalsam in Bordeaux.


Molly ist Heilerin

27yc1s.jpg


Erfolge

Pappsatt

Händler

OldSchool


Seelentier

Hässliche Harpie oder listiger Waran. (früher: übergewichtiges Molerat)


Status

Du bist 5 Mal an Tieren gestorben:

2x Crawler (Freitode, ade)

1x Blutfliege (Ich musste einen Charakter retten! Sein Spieler war nur zwei Sekunden auf dem Desktop.)

1x an Banditen (Tollateralschaden)

1x an einem Ork (Warum hat sich die Waffe de-equipped?)

1x an irgendwelchen Skeletten (Von einem anderen Charakter "in Sicherheit" gebracht worden.)

1x Molerat (er wollte nur RP in der Mine machen und wusste selbst nicht, dass er noch jemanden dazu mitbringt...)

1x Fallschaden (statt der Landung eine Kante getroffen, eine unwesentliche Höhe tiefer katapultiert worden und direkt flach gelegen)

1x Beinahe-Fallschaden (beim gemeinsamen draussen spielen statt auf dem Boden auf anderen Banditencharakteren gelandet und erst mal nur Gras gesehen)

X-mal von Gardisten

getötete Tiere

Fleischwanzen: 1 (wie das passiert sein soll, kann ich mir beim besten Willen nicht erklären...)

1x schwarzer Wolf (ebenfalls keine Ahnung, wo das herkommen soll... Muss bei einem Fehl-Teleport gewesen sein, als ein schwarzer Wolf versehentlich neben Molly teleportiert wurde)

1 Söldner (Es war eine Übung! Es war eine Übung!)

2 Orks! (Beim eventbedingten und ebenso gezielten wie absichtlichen Unruhe verbreiten im Orkgebiet von der Gruppe getrennt worden, zwei Verbündete hinter einem Baum gefunden und danach in bester Manier einem separierten Ork in den Rücken gefallen. Beim Wache stehen an der Quarzmine kam es erst zu einem Solo-Kampf, bei dem Molly durch den ausgespielten statt von KI beseelten Ork ausser Takt war, später zu einer Gemeinschaftsarbeit mehrerer Banditen wurde, die damit endete, dass Molly den Teamhits (nicht dem Ork) erlag.)

1 annulierter Ork (Bei einer Schwefelmine ins Orkgebiet mit anschliessender Söldnerrettung und mehrfachen KI Absturz. Nachdem die Orks durch die vielen Serverneustarts nun schon zum dritten Mal wiederbelebt werden sollten, wurde die Aktion mit hoher Verletztenquote abgebrochen.)

Molerats: 9 (Eines in der Kampflektion zum Kampf gegen Molerat-Tiere, ein Alpha-Molerat und ein zusätzliches Molerat in der Kampflektion zum Kampf mit Äxten, eines um Schürfer auf dem Minenweg zu beschützen, nochmal zwei auf dem ganzen normalen Weg zur Mine, zwei weitere mussten sterben, als sie den Bandenchef mit herunter gelassener Hose erwischen wollten, das andere... Killsteal? Der Rest wurde nicht mitgezählt.)

Junger Wolf: 3 (Einer in der Kampflektion zum Kampf gegen Wölfe allgemein, einer beim Begleiten eines Schürfers auf dem Weg in die Mine, zwei zur Schwertdemonstration am Minenweg)

Scavenger: 1 (Da hat es offensichtlich gereicht daneben zu stehen und ein paar Mal mit drauf zu schlagen, um den Kill-Count zu bekommen)

Junger Scavenger: 1 (Gemeinschaftsarbeit zwischen einem Schürfer, einem Banditen und einem Anhänger, die jetzt entschieden hatten, dass sie gemeinsam spielen wollen. Nur stand der bedauernswerte Scavenger dazwischen...)

Lurker: 2 oder 3 bei einer Banditen-Aktion im Rübenwald.


Registriert seit dem: 24.07.2020

Willkommen in der Kolonie: 24.07.2020 20:49 Uhr

Accountdaten: Körpertextur ID: 51; Kopfmesh: Hum_Head_Babe12; Gesichtstextur ID: 137; Statur: 1.80; Schulterbreite: 1.25


Hinweis zu den Statuswerten: Ich weis nicht, was Screenteaches sind und ich habe auch keinen SL-Buddy, bei dem ich so etwas einreichen könnte, auf Böller-Teaches verzichte ich, meine Event-Teaches investiere ich in Heilen (wenn es das gäbe...), Teaches auf Kampftalente lehne ich durchaus auch mal ab, wenn ich das RP dazu als nicht ausreichend erachte und Self-Teaches (rein im RP, ohne Engine-Belohnung im Sinne von Statuswerten) habe ich nur als Gildenloser gemacht. Self-Teach in dieser Sache soll heissen: Mein Charakter stand einmal in der RP-Woche (öfter mehrfach, manchmal mit Pausen) in der Arena und hat seine Routine durchemotet ohne etwas dafür zu bekommen - am wenigsten einen Teach. Diesselbe Aktion soll plötzlich Stats bringen, nur weil im Charakterblatt eine Gilde eingetragen ist und sich sonst nichts geändert hat? Verträgt sich nicht weit genug mit meinem Verständnis, um das zu akzeptieren. Deswegen habe ich während meiner Zeit als Gildenmitglied keine Gilden-Selfteaches in Anspruch genommen und mittlerweile sind sie abgeschafft.

Charakterwerte bei Gildenbeitritt: (nicht gespeichert. Nachfolgend aus dem Kopf)

Gilde: Lagerlos

Rang: 0

Lebenspunkte: 150

Mana: 0

Magischer Kreis: 0

Stärke: 25

Geschick: 5

Einhand: 1%

Bogen: 0%

Armbrust: 0%

Zweihandschwert: etwa 16-18%

Alle anderen Waffentalente: 0

Gildenbeitritt etwa 10.03.2021

Lazarettleitung, Ladenbesitzer, Lagerverwaltung, Ausbildung Pflanzenkunde, Alchemie-Ausbildung bei den Magiern des Wassers

Hüttenvermietung statt Vorarbeiterposten

Gildenaustritt etwa 14.07.2021


Zitat von Seneca

Das Schicksal, das sich daraus ein Schauspiel macht, sagt: „Wozu soll ich dich aufsparen, du jämmerliches und feiges Geschöpf? Um so mehr wirst du verwundet und durchbohrt werden, weil du es nicht verstehst, deine Kehle hinzuhalten. Du aber wirst länger leben und leichter sterben, der du den Schwertstreich nicht mit eingezogenem Hals und vorgestreckten Händen, sondern mutig erwartest.“

Zitat von Professor Dr. Van Helsing

Das wird meine Sorge sein, wenn Sie erlauben. Ich bin alt. Meine Beine sind nicht mehr so gut wie früher, ich kann nicht lang und hart genug reiten, um unsere Beute zu verfolgen, wie wir es eigentlich müssten, oder mit tödlichen Waffen kämpfen. Aber ich kann von anderem Nutzen sein. Ich kann auf andere Weise kämpfen. Und wenn es sein muss, kann ich genau so gut sterben wie jeder junge Mann hier.

So. Was ich vorschlage ist Folgendes...

Zitat von Günter Grass die Blechtrommel (Charakter Maria)
Na is verständlich, weil se de Mutter war und immer jehofft hat, dasses besser mecht werden mit ihm. Aber siehst ja: is nich jeworden, wird überall nur rumjestoßen und weiß nich zu leben und weiß nich zu sterben!

His spirit died in the blackwood twenty years ago. It just took his body some time to catch up.


Wunsch-Avatar:

"Theresa" by flobelebelebobele

checkout and leave clicks for her:

https://www.deviantart.com/flo…ele/art/Theresa-420250865

"(..) may not be reproduced, copied, edited, published, transmitted or uploaded in any way without (.) written permission."


Deine Namensverwandte?

Ja, mir ist durch das Jubiläum einer der Geschichten von Michael Ende aufgefallen, dass Molly eine recht passende Namensverwandte hat, die in etwa genauso robust ist wie sie selbst. Vom Gewicht her dürften die beiden in etwa gleichauf sein, obwohl Molly nicht auf Schmalspur läuft, einen anderen Antrieb hat und mit Erz statt Kohle anspringt. :)


Hier wurde Molly auch schon gefunden


Zitat

Wer würde gerne mal auf Molly fahren?

Unter den Schiffen hat Molly noch eine Namensverwandte aus einem Film, in dem die "charming Molly" ein Piratenschiff war.


Wer hat Molly noch gesehen?

Persönliche Informationen

Wohnort
der Kapelle
Beruf
Guide-Schreiber
Hobbys
Mollys Hobbys sind lange vor Molly gestorben

Strafkolonie Online

Serverbeitritt
24. Juli 2020