Sie sind nicht angemeldet.

Server IP: 159.69.110.78:46502 - ACHTUNG: Neue IP seit 27.04.2019!
TeamSpeak³ IP: 78.143.39.184:11450
Aktuelle .mod Datei

Nützliche Links:
Installationsanleitung für neue Spieler - Achtung: GMP Update
Server- und RP-Regeln Aktualisiert: 21.05.18
Guides und Wissenswertes über die Spielwelt
FAQ & Helpmaster
Liste mit Ingamebefehlen

1

Montag, 8. Juni 2015, 15:20

Gewisse Serverregeln bei der Charaktererstellung anzeigen

Hi, wie wäre es, wenn man bei der Charaktererstellung alle, oder wenigstens gewisse Regeln angezeigt bekommt.
Das würde gerade neuen Spielern helfen (z.B. Frauencharrs/FrauencharrsmitMännerkopf).
Eventuell kann man das ja so gestalten, dass man sich da wie im Einzelspieler durch einen Text durchklicken muss, welchen man aber nicht abbrechen kann und an desssen Ende man erst zur Charrerstellung kommt.
Dazu könnte man statt "register Name Passwort" mit "Charaktererstellung" beginnen als Zwischenschritt, an wessen Ende man zur Namensgebung und zum Aussehen kommt.

2

Montag, 8. Juni 2015, 15:30

Das ganze könnte auch Inflationscharakteren und Hackern eine gewisse Abhilfe schaffen, da dann die Charrerstellung eine gewisse Zeit braucht.

Sabrosa

Registrierter Benutzer

Beiträge: 753

Nickname: Sabrosa

Serverbeitritt: 22. Dezember 2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2015, 15:35

Ich finde es eine gute Idee, dann sollte auch z.B. die OOC und emote-Funktion erklärt werden, da ich schon das eine oder andere Mal einem ganz neuen Char begegnet bin, der ÜBERHAUPT nichts wusste, was auf die Dauer schon sehr nervig werden kann, wenn man gerade keine Zeit hat und der andere Spieler OOC-Informationen im RP-Chat schreibt... :D
Allerdings kann das alles auf einmal auch für manche etwas verwirrend sein. Dann sollten dort nur die wichtigsten Regeln und die OOC-Funktion erklärt werden. Ansonsten könnte das für manche Neulinge schon eine Überforderung sein, außerdem machen es dann vielleicht einige Spieler wie bei den AGB's etc. ;)
Ansonsten eine gute Idee.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sabrosa« (8. Juni 2015, 16:38)


4

Montag, 8. Juni 2015, 16:05

Naja. Man könnte ja die Sachen zur Charrerstellung und ein Hinweis was mit Trollen passiert so machen, dass man es nicht wegklicken kann und es erst nach einiger Zeit verschwindet. Für die ganz Faulen könnte das eine erotische Stimme dann auch noch vorlesen :S :D :love: .
Ein Hinweis, dass sich ein neuer Charr eben nicht in der Kolonie auskennt und man nicht automatisch den Namen des Gegenübers weiß gehört auch dazu.
Die Serverregeln und RP Grundlagen kann ja ein IG-Bot-Diego oder so nach dem Reinwurf durchgehen, was man wegklicken kann.
Der Start bei Morrowind (Charrerstellung) ist ganz gut als Vorbild geeignet (nur grob).
Was auch interessant wäre, wenn man beim Einloggen statt des Ladebildschirms immer mal die eine oder andere Regelung oder Tipp eingeblendet bekommen würde. Also in einer Ecke als Ergänzung.

Sabrosa

Registrierter Benutzer

Beiträge: 753

Nickname: Sabrosa

Serverbeitritt: 22. Dezember 2014

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Juni 2015, 22:29

Ich denke, auf die Dauer könnte es für erfahrene Spieler etwas nervig werden, ständig diese Anfängertipps zu lesen, manche möchten auch lieber dieses wundervolle Bild bestaunen :D
Aber ich finde, das ist dann einfach zu übertrieben. Vielleicht einfach nur grundlegende Informationen und ein Verweis auf die Guides ;)

6

Montag, 8. Juni 2015, 22:57

Teile davon kann man ja nehmen, andere Teile nicht.
Sind ja nur Vorschläge und teilweise Gedankenspinnerei. :D
Aber gerade die Hinweise zum Charrnamen und Aussehen sollten das Wichtigste sein. Auf den Rest kann man ja notfalls auch im Nachhinein im Forum stoßen.
Ein weiterführender Hinweis auf /anihelp und /gang oder nur der Hinweis, dass man diverse Animationen und Gangarten im Forum erfahren kann und dass es gut wäre die Regeln im Forum zu lesen würden ja schon reichen.
Sowas kann man ja 2 bis 5 Minuten nach der Charrerstellung/dem Reinwurf wie eine globale Nachricht auf dem Bildschirm des erstellten Charrs erscheinen lassen.

Sabrosa

Registrierter Benutzer

Beiträge: 753

Nickname: Sabrosa

Serverbeitritt: 22. Dezember 2014

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2015, 23:23

Ja, kann man sich ja noch ausdenken, was angezeigt wird, wenn der Vorschlag angenommen wird. Aber an sich eine gute Idee, das schützt möglicherweise auch vor dummen Trolls 8o

Galliad

Schatten

Beiträge: 1 294

Nickname: Berlind

Serverbeitritt: 16. Juli 2014

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Juni 2015, 09:59

was man machen kann ist: bitte beachtet besonders Regel x, y und z, nachzulesen im Forum.
Davon wird man neugierig und schaut nach.

9

Dienstag, 9. Juni 2015, 15:15

Hm...man könnte ebenfalls , anstatt die Regeln als Nachricht beim Einloggen hinzuzufügen , darüber nachdenken die Regeln mithilfe des gleichen Systems wie die "/anihelp" einzufügen. So könnte man die Regeln knapp in ein paar Sätzen zusammenfassen und dann mit einem Chatbefehl "/rules (ggf. 1-9 o.ä.) " diese aufrufen. Jenen Befehl könnte man dann neben den Hilfen wie man sich registriert in die Einloggnachricht packen "Anfangsinfos durch "/rules , /anihelp ..etc.Mehr dazu im Forum."

Das wäre keine große Belastung für bereits aktive Spieler noch einen Satz beim Einloggen hinzuzufügen. Ich weiß nicht infwiefern das lösbar ist, aber besser als ein schnödes Einfügen durch große Textpasagen am Anfang...

Erwache :evil:



10

Dienstag, 9. Juni 2015, 17:25

Oder gleich bei jedem Registrierungsprozess ne Frage stellen, die man per Input beantworten muss.
"Wie lautet das siebte Wort der Serverregel 3b?"

Wer die Regeln nicht lesen will, der liest sie auch nicht, wenn man ihn darum bittet, erfahrungsgemäß.


Zitat

"Ich weiß nicht wofür die ganze Scheiße da ist, ich lass besser alles so wie es ist."
- Gotha 2018, Programmierer

11

Dienstag, 9. Juni 2015, 20:33

Hört sich jetzt vielleicht dumm an, aber ich habe mir bisher bei keinem Spiel, welches ich je gekauft habe (Computer und so) vorher die Steuerung durchgelesen. Wenn man also auf die Besonderheiten bezüglich der Charrerstellung kurz vor der Charrerstellung hinweist, dann ist man wenigstens aus dem gröbsten raus.
Ich meine stellt euch vor ihr habt keine Ahnung vom GMP, schafft es euch trotz der leicht verzwickten Art (Tastenbelegung) einen Charr zu erstellen, werdet in die Kolonie geworfen und direkt gekickt (habe leider keine Ahnung, ob der gekickte den Grund seines Rauswurfes überhaupt selbst lesen kann, da er ja zeitgleich? vom Server fliegt).
Ich glaube wenn man nichtmal weiß, warum man fliegt, dann wäre jeder hier angepisst.

12

Dienstag, 9. Juni 2015, 20:49

Das hier ist ein Rollenspielserver und kein einfaches Spiel und auch kein Gta -Samp Server wo du erstmal 30 Minuten lang ein dämliches Tutorial durchmachen musst bevor es richtig ins Geschehen geht. Im gegenzug kenne ich kein einziges Rollenspiel Projekt das einem keine solche Fragen liefert um die Kompetenz eines Rp aufnahmefähigen geistes zu testen. Das is ein unnötiger Aufwand ders nich wert is gemacht zu werden, wenn schon durchaus Quellen existieren die man sich simple 5 minütig durchliest und alles versteht.

Ich finde immer noch das es ungeheuer wichtig ist den Neuankömmlingen bevor sie reingeworfen werden klar gemacht wird das dies weder Deathmatch Server is noch ein Funprojekt und eben auch kein typisches Mmo. Das wäre schon etwas das als Einverständniserklärung gilt und mit einem ja oder nein(kick) bestätigt wird. Hierbei gehts nich darum den Spieler zu trollen (weil er ganz genau weiß was ein Nein in so einem Fall bedeuten würde) es geht darum das man es nicht als Spaß versteht solchen Hinweisen die man auch leicht im Forum nachlesen kann einfach zu ignorieren oder maybe sich die Info sich erst recht nicht ranzuholen.

Eine weitere frage die man einbauen könnte für Neulinge wäre einfach eine Auskundschaftsfrage. Ob der kerl schonmal Rollenspiel in diesen maße ausgelebt habe und ober erfahrungen hat. Ja oder Nein. Aber in beiden Fällen eine message rausschicken die ihm die adresse kurz zum forum zeigt ^^. Stimmt schon zwingen kann man niemanden. Der Sinn liegt einfach darin die Leute ins forum zu bewegen dem eigentlich wichtigsten Bestandteil unseres rps hier wenn man langfristig hier verweilen will. Um das Forum führt kein Weg herum. Ein jeder wird sich durchaus umsehen müssen auch wenn nicht wegen der Regeln und co.

Dann kommt eben ein Hinweis das folgende kleine Fragen nur beantwortet werden können wenn man ein wenig Verstand hat und oder sich vorher im Forum etwas schlau gemacht hat. Was das für fragen sind ist hierbei auch total egal. hauptsache sie erfüllen ihren zweck. Blablabla.
ded

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ashaara« (9. Juni 2015, 21:11)


Elchus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 36

Nickname: Bergan (Tot), Maxim

Serverbeitritt: 14. November 2014

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. August 2015, 23:33

#push

Auf Grund der recht aktuellen Diskussionen in diesem und diesem Thread, will ich den Vorschlag noch mal zur Sprache bringen. Mit der Ergänzung, dass man vielleicht nicht nur auf die Regeln im Forum hinweist, sondern auch auf den Rollenspielguide.
Wie Skull ja schon angemerkt hat, kann man zum Lesen zwar niemanden zwingen. Aber wenn man den Neulingen zumindest mit Nachdruck klar macht, dass sich der Spieleinstieg um einiges leichter gestaltet, wenn man den Guide und die Regeln gelesen hat, wäre das zumindest meiner Meinung nach einen Versuch wert.
Ich stelle mir da im Moment nicht viel mehr vor als eine gut sichtbar platzierte Nachricht, welche man bestätigen muss.
So nach dem Motto: "Bist du ein Frischling im RP? Und zum ersten Mal auf diesem Server? Lies die Regeln und den Guide! Sonst gehörst du zu den Leuten die keinen Spaß haben und nicht wissen warum!"

Gerade zum Reset hin fände ich es wichtig, zumindest einen Hinweis ingame zu platzieren, damit die Leute, die einfach ins Spiel rein stürmen wollen, einmal die Möglichkeit haben ihn zu ignorieren.

Matteo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 966

Nickname: Aschehaufen am Tempelvorplatz

Serverbeitritt: 22. Februar 2014

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. August 2015, 11:12

Vielleicht wär da auch ein Video "Howto: SKO" ganz gut. Gibt sicher Leute, die sich sowas eher ansehen anstatt sich seitenlange Regeln durchzulesen. In dem Video müsste man halt das wichtigste behandeln. (Reglement, Befehle usw.)

Olven Besenschwinger

Registrierter Benutzer

  • »Olven Besenschwinger« wurde gesperrt

Beiträge: 314

Nickname: Olven (Unfairer sich dauerbeschwerender Arsch)

Serverbeitritt: 12. Dezember 2014

  • Nachricht senden

15

Freitag, 21. August 2015, 11:36

Dann schnapp ich mir nachher mal paar Leute und dreh das ding :thumbup:
Da ich der einzige bin der das von seinem eigenen Geld zahlt 8o

Benötigt werden:

2 Supporter mit Humor
1 Spieler der sich noch paar Acc's erstellen kann
1 Spieler dernen gutes auf aufnahme Programm hat ideal eine ausgespielte Oocfliege :D
Ein haufen Leute mit Humor, Aufnahmeprogammen und Bearbeitungsskills 8o

Meine idee richtet sich nach sowas wie "How to hook" von Danteaxe wo dann diverse Situationen gezeigt werden wie "Die Namensgebung" Wo dann 4 Screens gezeigt werden wo sich einer allein oder vier verschiedene Chars mit untauglichen Namen s
erstenllen bei allen dann die Kick Nachricht angezeigt wird worauf ein grosses Rotes X erscheint dann nochmal selbe Situation bloss mit taugkichen Namen darauf hin wird ein Grünes ✅erscheint dann ein guter Blackscreen auf dem kurz die Regel grzeigt wird mit einer Klickbox die direkt ins Forum zum Regel/Guide Post führt

Es werden dann halt aller mögliche situationen gezeigt die so in den regeln vorkomme

Das wäre meine Video idee :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Olven Besenschwinger« (21. August 2015, 12:02)


16

Freitag, 21. August 2015, 11:59

Meinst du so als Videosequenz nach der Charrerstellung?
Hätte was, wenn es richtig gemacht wird. Eventuell könnte man es auch ähnlich dem Anfang von G1 oder 2 machen, wo einen ein Bot anspticht (Mitsträfling in der Zelle/Gefangenenschiff), wo man sich wie bei einem Dialog durchklickt.
Das ganze könnte man ja mit einem Befehl abkürzen, den die länger spielenden schon wissen.

Edit:
Wo wir schon bei so Sachen sind. Wie wäre es, dass alle Torwachen (Bots) einen beim 1. Vorbeigehen ansprechen?
Eventuell auch mit besonderheit, so man Kleidung eines anderen Lagers trägt (Gildenkleidung).

17

Freitag, 21. August 2015, 13:31

Das hatte Jarvis mal, der hatte ursprünglich beim ersten Vorbeigehen den Originaldialog aus G1 ("Hast du vor durch dies Tor zu gehen?" - "Hast du vor, mich aufzuhalten?" - "Nein, dich warnen. Es ist hier nicht so wie im Alten Lager. Und erst recht nicht so, wie bei den Sektenspinnern. Jeder ist sich selbst der nächste und die einzigen, die zusammenhalten, sind wir Söldner." - "Noch irgendewas vom Helden" - "Noch irgendwas von Jarvis"). Und ein Problem an dem GMP-Dialogscript, das auch SKO verwendet und afaik Bestandteil des riesigen Mainclain'schen AI-Frameworkes ist, ist, dass es nicht 100% funktioniert. Das Auswählen einer Antwortoption (wie "ENDE" ganz unten) war nicht möglich und ein Überspringen der Dialoge ebenfalls nicht. Jarvis hat sich mit seinem Anquatschscript als EXTREM nervig herausgestellt. Voralem, wenn man von einem NL-Mitglied rumgeführt wurde und erstmal warten musste, bis Jarvis die Schnauze hielt.


Zitat

"Ich weiß nicht wofür die ganze Scheiße da ist, ich lass besser alles so wie es ist."
- Gotha 2018, Programmierer

Elchus

Registrierter Benutzer

Beiträge: 36

Nickname: Bergan (Tot), Maxim

Serverbeitritt: 14. November 2014

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. August 2015, 14:10

Und wie siehts mit den anderen beiden Vorschlägen aus? Bei der Charaktererstellung Hinweis aufs Forum, Guide und Regeln geben oder nur die gröbsten Befehle auflisten (/anihelp, /trade etc.)?

Bisher scheinen ja alle dafür zu sein. Kann man das also als angenommen werten?

Olven Besenschwinger

Registrierter Benutzer

  • »Olven Besenschwinger« wurde gesperrt

Beiträge: 314

Nickname: Olven (Unfairer sich dauerbeschwerender Arsch)

Serverbeitritt: 12. Dezember 2014

  • Nachricht senden

19

Freitag, 21. August 2015, 16:19

Nein Vet :) ich meine eigl ein einfaches Video was unter der TS IP verlinkt wird im spiel bei der einstellung wird auf das Forum und das Video verwiesen, und wer die Aktuelle Mod will sieht dann höchst wahrscheinlich dieses Video eh ^^


Das "How to Hook" Video von DanteAxe was ich meine nach dem Schema würd ich eins machen bloß das es in meinem Video nicht um Hooken sondern um SKO Regeln gehen soll wie "Namensgebung, Powerfarmerei, Anis, Trollen, Beleidigungen etc..." Ich zeichne dazu vll mal ein schlechtes Comic via Paint um es zu verdeutlichen ^^

Spoiler Spoiler

https://www.youtube.com/watch?v=6Tjw3uh1qks

20

Freitag, 21. August 2015, 16:37

Mit dem nächsten Neustart ist der Text, den neue Charaktere nach der Registrierung erhalten, ausführlicher. Enthalten sind Hinweise auf die Commandliste, den Anfängerguide und die Serverregeln. Dazu ein expliziter Hinweis auf die /report Funktion.


Zitat

"Ich weiß nicht wofür die ganze Scheiße da ist, ich lass besser alles so wie es ist."
- Gotha 2018, Programmierer

"Gothic", "Xardas" und "Piranha Bytes" sind eingetragene Warenzeichen der Pluto 13 GmbH Ruhrallee 63, 45138 Essen