Beiträge von Monobraue

    Mir hat das neueste Update die kompletten Soundtreiber zerschossen und notgedrungen musste ich das Betriebssystem auf den vorigen build zurücksetzen. Ich an deiner Stelle würde das auch tun. Geh dazu in die 'Einstellungen' dann rufst du dort den Reiter 'Windows Update' auf und dann auf 'Wiederherstellung'. Bei der zweiten Option heißt es dann schon 'zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren' (Voraussgesetzt dein Betriebssystem ist Windows 10). Dann klicke nur noch auf 'Los geht's' und dann dauert es ein paar Minuten. Das hat mir zumindest geholfen. Hoffe, es hilft auch dir!

    Diskutiert hier doch gerne mal darüber, ob es sinnvoll ist, dass man Schürfer dazu nötigt auf Überfälle zu gehen, wenn sie Bandit werden wollen. Denn damit setzt die Bande die Schürfer zu seinem Risiko aus, wenn sie deswegen auf Gardisten und Schatten eindreschen. Ich persönlich halte das für Schwachsinn, dass man den Schürfern das auferlegt um weiterzukommen.

    Ich bin etwas irritiert. Auf der einen Seite wünschen sich viele, dass mehr Leute aus dem NL ins AL kommen, dann kommt ein Schürfer, der durch einen Überfall bekannt ist, ins Alte Lager und man tötet ihn mit der Begründung:"Er war auf einem Überfall" und "Er hat einen Gardisten angegriffen." Dabei ist Aalfreds Emote zu entnehmen, dass sein Char sich lediglich aus der Situation retten wollte, wobei er eben einem Gardisten Bier ins Gesicht gekippt hat. Ein bisschen Bier im Gesicht kann auch bei einem Saufabend passieren, wenn jemand im Suff eine Flasche umstößt.

    Er war nicht auf einem Überfall, er war auf mehreren Überfällen dabei. Das war keine einmalige Sache von Aalfred. Das ein Fluchtversuch dazu dient sich zu retten, ist mir bekannt, aber soweit ich das IC wie OOC weiss, war das sein erstes Bier am Abend und er war zu dem Zeitpunkt nüchtern, also war da nicht's mit Suff, dass man sagen könne, das es nur ein versehen war.


    Du kommst hier mit dem Argument "Das hier ist keine Blümchenwiese". Gut, dann hast du sicherlich nichts dagegen, wenn dein Char dafür getötet wird, dass er den Finger anhebt und der Gegenüber eben ein harter Hund ist, der sich darüber aufregt.

    Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Ich habe die Punkte alle aufgeschrieben, die in meinen Augen es legitimieren, dass man Aalfred töten könne. Du stellst es hier eher als eine wahllose Tat dar, was es einfach nicht war.

    Man kann von Überfällen halten, was man will, aber dass ein einziger Überfall hier mit als Hauptgrund hervorgeht? - In meinen Augen äußerst absurd. - Zumal, wie Cassia bereits sagte, es vor Kurzem noch Banditen gab, die der Meinung waren, dass Überfälle verpflichtend für Banditenanwärter sind.


    Ihr wollt mehr Leute aus anderen Lagern in eurem Lager? - Dann schaltet mal einen Gang zurück.
    Haut dem Kerl aufs Maul, droht ihm, nehmt ihm den Finger, foltert ihn bis er sich einpinkelt. Irgendetwas in der Art stattdessen nimmt man jemanden den Char bei der erstbesten Gelegenheit und will im nächsten Atemzug mehr Leute im Lager.

    Wie gesagt, es war nicht nur EIN Überfall, sondern mehrere, aus denen er bekannt ist. Den Post von Cassia muss ich wohl überlesen haben, denn das Überfälle verpflichtend ist mir Neu, aber das ist wohl dann ein Riskio, was jeder Char eingehen kann, wenn er nur so scheinbar Bandit werden kann. Der Rest liest sich so für mich, als würdest du denken, dass wir so mit jedem Schürfer umgehen, sobald er einen Fuß in das Alte Lager setzt und nie auf Überfälle dabei war oder gegen das Alte agierte. Nein, keine Sorge, so ist es nicht bei uns, auch wenn das wohl einige glauben.


    PS: Ist wohl der falsche Thread, aber ich nahm mir mal die Freiheit, da du mich hier zitierst und direkt ansprichst.

    Exakt das gleiche Problem trat bei mir beim ersten Mal Anfang Juni circa auf, als NVIDIA einen neuen Treiber rausbrachte. Mit dem neuen Treiber war SkO schlichtweg unspielbar. Hoher Ping, regelmäßige freezes - einfach die ganze Palette, die man sich wünscht für den ganzen Spielspaß.


    Ich habe eine Geforce 1080 TI drin und da hat mir geholfen, dass ich den Treiber von Ende Mai wieder aufgespielt habe. Schau mal nach, ob für deine Graka auch in diesem Zeitraum ein Treiber erschienen ist und spiele den wieder drauf. Hat mir zumindest geholfen.

    Es mag einigen aufgefallen sein, aber zurzeit bin ich weniger bis gar nicht online (Liegt an keinem Scriptfehler). Ich bin momentan schlichtweg durch meine Arbeit und mein Umfeld zu sehr befangen um vernünftig in ein so zeitfressendes Projekt wie SkO gebührend Zeit zu investieren. Ich werde schauen, dass ich auf Anfrage noch on huschen kann oder wenn die Zeit es mir erlaubt.